DIE AUSBILDUNGSOFFENSIVE

Ziel der Ausbildungsoffensive Wuppertal ist, die Ausbildungsangebote der Unternehmen (duale Berufsausbildung und duales Studium) mit den Ausbildungsplatzsuchenden unter Beteiligung der Schulen passgenau zu vernetzen.


Die Offensive:

  • Sichert die Zukunft der Unternehmen sowie der Jugendlichen und jungen Erwachsenen,
  • wirkt dem Fachkräftemangel infolge des demographischen Wandels entgegen,
  • fördert das Image von Unternehmen,
  • verhindert das Abwandern junger Menschen.

Ausbildungsbetriebe in Wuppertal und Umgebung

Ansprechpartner

Melanie Sielemann

Melanie Sielemann

Bewerberberatung
Personalmarketing
Simone Wisotzki

Simone Wisotzki

Kundenberatung für Hochschulen und Schulen
Dirk Jacobtorweihe

Dirk Jacobtorweihe

Kundenberatung für Ausbildungsbetriebe

Herr Oliver Voß

Die Techniker
040-46065109-600
E-Mail anzeigen

Herr Gerhard Erne

BVMW
02372 5039828
E-Mail anzeigen

54 Betriebe

Bauhaus

BAUHAUS

42285 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

TakkoLogo_Curvy_cmyk

Takko Fashion GmbH

42103 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

DB_eM_rgb_200px

Deutsche Bahn

42103 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

TARGOBANK AG

TARGOBANK AG

42275 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Sportstudio Impuls-Logo

Sportstudio Impuls

42281 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Gebr. Becker GmbH

Gebr. Becker GmbH

42279 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

30 Ausbildungsberufe

Bankkaufmann (m/w/d)

Bankkaufleute sind dafür zuständig Kunden zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen sowie Bankdienstleistungen bedarfsgerecht anzubieten.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig. Ihre Einsatzfelder sind der Einkauf von Waren im In- und Ausland und ihr Weiterverkauf an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren sowie das Anbieten von warenbezogenen Serviceleistungen.

Informationstechnischer Assistent (schul.) (m/w/d)

Der Informationstechnische Assistent richtet Computersysteme und Netzwerke ein, verwaltet und pflegt diese. Er entwickelt Software für die technischen Bereiche und organisiert Schulungen.

Technischer Assistent Betriebsinformatik (schul.) (m/w/d)

Technische Assistenten des Fachbereiches Betriebsinformatik sorgen für dir reibungslose Funktion der betrieblichen Technik. Sie wählen geeignete Software für ein Unternehmen aus und lösen kleinere IT-Probleme. Darüber hinaus übernehmen sie Verantwortung für organisatorische und betriebswirtschaftliche Prozesse.

Technischer Assistent Konstruktions- und Fertigungstechnik (schul.) (m/w/d)

Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Messungen und statistischen Untersuchungen. Programmierung, Bedienung und Wartung computergesteuerter Werkzeugmaschinen.

Diese Ausbildungsoffensiven könnten dich auch interessieren


Nach oben