Auszubildende zum Elektroniker / zur Elektronikerin (w/m/d)

Wir bieten

Flexible Arbeitszeiten

Attraktive Vergütung

Fahrtkostenzuschuss

  • Beruf:
    Elektroniker / Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik Elektroniker / Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
  • Bewerbungsfrist:
    bis 31.12.2024
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
    oder Realschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 200,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.306,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.352,00 €
    • 4. Lehrjahr: 1.413,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-255609
  • PDF-Download:
    Ausbildungsflyer
Universitätsklinikum Tübingen
Universitätsklinikum Tübingen © Universitätsklinikum Tübingen

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Jährlich werden etwa 75.000 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber der Region. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel der KTQ zertifiziert.

Wir suchen für das Technische Betriebsamt (tba)

Auszubildende zum Elektroniker / zur Elektronikerin (w/m/d)

Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Ausbildungsdauer 3,5 Jahre.

Das Technische Betriebsamt (tba) ist eine zentrale Einrichtung des Universitätsklinikums Tübingen und ist mit einem erfahrenen Team aus 160 Fachleuten, dessen Kompetenz über Jahrzehnte mit der technischen Entwicklung gewachsen ist, für die technische Betreuung und das Anlagenmanagement sowohl des Universitätsklinikums als auch der gesamten Universität Tübingen zuständig.

Der Ausbildungsbereich Elektrotechnik erstreckt sich auf Betrieb, Störungsbeseitigung, Wartung und Instandhaltung der elektrotechnischen Anlagen in über 360 Gebäuden einschließlich der Mittel- und Niederspannungs-Schaltanlagen. Außerdem gehören die Betreuung des Parksystems und der Photovoltaikanlagen zum Aufgabengebiet in bzw. auf den Gebäuden des Universitätsklinikums Tübingen und der Universität Tübingen dazu.

Betriebliche Ausbildungsinhalte:

  • Kundenorientierte Auftragsbearbeitung an elektrotechnischen Anlagen (Betrieb, Reparaturen und Störungsbeseitigung)
  • Installation von Systemkomponenten und Netzwerken
  • Wartung, Instandhaltung und Dokumentation von elektrotechnischen Anlagen und Systemen
  • Aufbauen und Prüfen von Steuerungen
  • Messen und Analysieren von elektrotechnischen Anlagen und Systemen
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Vermittlung von Grundkenntnissen im Arbeits-, Umwelt-, Qualitäts- und Energiemanagement

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schulbildung – guter Realschul- oder sehr guter Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Abläufen
  • Mathe und Physik haben in der Schule Freude bereitet
  • Verantwortungsbewusstsein, freundliches Auftreten, handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen ist für Sie nicht fremd
  • Wir erwarten Engagement, Interesse und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Umgang mit modernen Arbeitsmedien wie Smartphone und Tablet zur Auftragsdokumentation

Nach einem guten Abschluss der vielschichtigen und fundierten Ausbildung erwartet Sie optional ein sicherer Arbeitsplatz mit fairer Entlohnung inkl. einer Jahressonderzahlung nach TV-UK, eine zusätzliche Altersvorsorge (VBL), Fort- und Weiterbildungschancen, geregelte Arbeitszeiten, kostenlose Arbeitskleidung und 30 Tage Jahresurlaub sowie Zuschüsse für den öffentlichen Nahverkehr.

Wir wenden den Tarifvertrag für Auszubildende der Universitätsklinika Baden-Württemberg (TVA-UK) an, Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Bitte beachten Sie die geltenden Impfregelungen.

Kontakt bei Fragen:

Bei Fragen wenden Sie sich an
Herrn Manuel Beck
Tel.: 07071 29-76840
personal.tba@med.uni-tuebingen.de

Wir freuen uns auf die Bewerbung an Herrn Manuel Beck mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.
  • Beruf:
    Elektroniker / Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik Elektroniker / Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
  • Bewerbungsfrist:
    bis 31.12.2024
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
    oder Realschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze:
    2
  • Dauer:
    3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 200,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.306,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.352,00 €
    • 4. Lehrjahr: 1.413,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-255609
  • PDF-Download:
    Ausbildungsflyer
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben

Tipp: Beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Herr Manuel Beck
Herr Manuel Beck
Technisches Betriebsamt des Universitätsklinikum Tübingen
+49 7071 29-76840
E-Mail anzeigen

Gewerbliche Schule Tübingen

72072 Tübingen
Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren