431

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hohe Übernahmequote

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Firmen-Tablet
  • CONITAS GmbH
  • Karlsruhe, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • KVK GmbH & Co. KG
  • Karlsruhe, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
  • Karlsruhe, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Snacks & Obst
  • Intensive Prüfungsvorbereitung

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Mentoren-Programm
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Seminare

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Weiterbildungen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Altersvorsorge

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Ausbildung in Rastatt

Rastatt befindet sich im Südwesten Deutschlands und somit in Baden-Württemberg. Abgetrennt durch den Rhein, liegt die Kreisstadt direkt an der Grenze zu Frankreich. Die nächstgrößere Stadt Karlsruhe ist rund 22 Kilometer entfernt.

In Rastatt haben sich kleinere aber auch überregional bekannte Unternehmen angesiedelt, von denen viele im Handel tätig sind. Beispielsweise hast du die Möglichkeit, eine Berufsausbildung zum Hörakustiker, Augenoptiker oder Kaufmann im Einzelhandel zu beginnen.
Neben dem Handel gibt es aber auch noch viele andere Branchen, in denen du einen Beruf erlernen kannst.
Zum Beispiel steht dir in der Verwaltung ein umfassendes Angebot an Ausbildungsplätzen zur Verfügung. Schließlich gibt es vor Ort viele Krankenkassen und Versicherungen, wie etwa die Techniker-Krankenkasse, welche Ausbildungen in diesem Bereich anbieten.
Auch in der Technik-Branche kannst du tätig werden. Vielleicht ist die Papierfabrik Palm GmbH & Co. KG für dich geeignet? Dort werden angehende Azubis gesucht, die Interesse an der Arbeit als Papiertechnologe, Industriemechaniker oder Elektroniker haben.

Dir sagt keiner der genannten Berufe zu? Kein Problem. Mithilfe unserer Suchmaschine hast du die Möglichkeit, dich nach anderen freien Ausbildungsplätzen in Rastatt umzusehen.

Ausbildungsbetriebe in Rastatt & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Rastatt & Umgebung

Leben in Rastatt. © Herm | Pixabay Public Domain

Leben in Rastatt

Den Mittelpunkt der Stadt bildet die Barockresidenz Rastatt, welche auch unter dem Namen „Badisches Versailles“ bekannt ist. Es gilt als eines der schönsten Barockschlösser Deutschlands und wurde um 1700 erbaut. Wenn du dich für die Kultur und Geschichte der Stadt interessierst, dann findest du noch viele weitere Schlösser und andere Sehenswürdigkeiten vor Ort. Auch den Museen solltest du unbedingt einen Besuch abstatten. Autofans können zum Beispiel das Mercedes Werk in Rastatt besuchen, um hinter die Kulissen zu schauen.

Naturliebhaber, die nach der Arbeit lieber Zeit im Grünen verbringen möchten, sollten unbedingt die Rastatter Rheinauen besuchen. Sie gelten als eines der schönsten Naturschutzgebiete in ganz Baden-Württemberg und sind perfekt für Kanu- und Bootstouren geeignet. Alternativ kannst du die gut ausgebauten Radwege für eine Fahrradtour nutzen oder an den umliegenden Baggerseen schwimmen gehen. Wenn du eher den Teamsport bevorzugst, solltest du dich bei den örtlichen Vereinen informieren und vielleicht dort sportlich aktiv werden.

Auch Shoppen ist in Rastatt möglich, denn die Einkaufsstraße sowie das eigene Einkaufszentrum laden zum Bummeln ein.
Daneben verbringen viele Bewohner ihre Zeit im Kino und schauen sich einen unterhaltsamen Film an. Nachtschwärmer haben darüber hinaus noch die Möglichkeit, in Bars und Diskotheken die Nacht zum Tag zu machen.

Fakten über Rastatt
  • Die Rastatter Rheinaue trägt den Spitznamen „Badischer Dschungel“.
  • Seit dem 1. April 1956 ist Rastatt eine Große Kreisstadt.
  • Das Schloss Rastatt ist ein ehemaliges Residenzschloss der Markgrafen von Baden-Baden.

Top-Ausbildungsberufe in Rastatt

Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

31476 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

35988 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

12323 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Fleischer / Fleischerin

Fleischer / Fleischerin

4367 freie Ausbildungsplätze

Fleischerinnen und Fleischer beurteilen die Qualität von Fleisch, zerlegen es fachgerecht und bereiten es zu verschiedenen Fleisch- und Wurstwaren zu, um es anschließend zu verkaufen.

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

3048 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig. Ihre Einsatzfelder sind der Einkauf von Waren im In- und Ausland und ihr Weiterverkauf an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren sowie das Anbieten von warenbezogenen Serviceleistungen.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

13278 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung | Betriebliche Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Rastatt

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Rastatt?

In Rastatt gibt es aktuell ca. 3.189 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Rastatt?

In Rastatt gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Verkäufer / Verkäuferin
  2. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  3. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk
  4. Fleischer / Fleischerin
  5. Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

In welchen Bereichen stehen in Rastatt freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Rastatt besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Handel
  2. Systemrelevant
  3. Lebensmittel
  4. Technik
  5. Logistik und Verkehr

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten