88

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.10.2022

Anzeigen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Garantierte Übernahme

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Die Marke Raab Karcher ist Teil der STARK Deutschland GmbH. Mit insgesamt 11 eigenständigen Marken und rund 5100 Kolleginnen und Kollegen sind wir an 220 Niederlassungen deutschlandweit vertreten.

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Beginn

01.10.2023

Anzeigen
  • UNI-Polster Verwaltung GmbH & Trösser Co. KG
  • Kaiserslautern, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • Paten-Programm
  • Digitales Lernen
  • Garantierte Übernahme
  • Deutsche Bank Gruppe
  • Kaiserslautern, Deutschland

Beginn

07.08.2023

Anzeigen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Individuelle Förderung
  • Firmen-Tablet
  • Gauselmann Gruppe - Merkur Casino GmbH
  • Kaiserslautern, Deutschland
  • Top-Ausbilder

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • HKL BAUMASCHINEN GmbH
  • Kaiserslautern, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Was immer du in Zukunft vorhast ... ... wir geben dir ein stabiles Fundament!

  • R+V Versicherung AG
  • Kaiserslautern, Deutschland

Beginn

01.09.2023

Anzeigen
  • F.K. HORN GmbH & Co. KG
  • Kaiserslautern, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • WENDE & MALTER GmbH
  • Ramstein-Miesenbach, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Starte deine Zukunft mit Käuffer!

  • AK Asphaltmischwerke Kaiserslautern GmbH
  • Ramstein-Miesenbach, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • SSS Energie- und Netztechnik GmbH
  • Bruchmühlbach-Miesau, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Ausbildung in Kaiserslautern

Kaiserslautern bezeichnet sich selbst als Metropole im Herzen der Pfalz. Geografisch liegt es am Rand des Pfälzerwaldes im Süden von Rheinland-Pfalz. Bevor du hier deine Ausbildung startest, solltest du wissen, dass Kaiserslautern eine sagenumwobene Stadt ist. Eine der vielen Sagen handelt von der Entstehung des Städtenamens: Der Kaiser Friedrich Barbarossa soll eines Tages einen meterlangen Hecht im Fischteich seiner Burg gefangen haben. Dieser Hecht hatte einen goldenen Ring mit griechischer Gravur um den Hals. Da die Burg Kaiserpfalz zu Lautern hieß, entschied man sich für den Namen Kaiserslautern. Auf dem Stadtwappen ist bis heute ein Hecht abgebildet.

In Kaiserslautern erwarten dich viele freie Ausbildungsplätze. Wie wäre es mit einer Ausbildung als Buchhändlerin bzw. Buchhändler bei Thalia? Oder klingt eine Ausbildung als Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann bei der Deutschen Bank vielversprechend? Vielleicht ist auch eine Ausbildung zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt beim Finanzamt Kaiserslautern interessant für dich.

Wenn du auf der Suche nach einem spannenden Studium bist, solltest du dir zum Beispiel die Studiengänge Bauingenieurwesen, Innenarchitektur oder Virtual Design an der Hochschule Kaiserslautern ansehen.


Ausbildungsbetriebe in Kaiserslautern & Umgebung

Brillux-Logo-farbig

Brillux GmbH & Co. KG

67657 Kaiserslautern

F.K. HORN GmbH & Co. KG

F.K. HORN GmbH & Co. KG

67661 Kaiserslautern

Fielmann_Logo_2016

Fielmann

67655 Kaiserslautern

Raab Karcher Baustoffhandel-Logo

Raab Karcher

67663 Kaiserslautern

Logo

Deutsche Post DHL Group

67655 Kaiserslautern

Deutsche Bank AG Logo

Deutsche Bank Gruppe

67657 Kaiserslautern

Landesamt für Steuern

Finanzamt Kaiserslautern

67655 Kaiserslautern

Ø Azubi-Gehalt in Kaiserslautern & Umgebung

Leben in Kaiserslautern © Kenny10 | canva

Leben in Kaiserslautern

Da es sich bei der Pfalz um eine beliebte Urlaubsregion handelt, wird sie oft als „Toskana Deutschlands“ bezeichnet. Hört sich nach einem guten Ort zum Leben an, oder?

Wie es sich für eine solch schöne Region gehört, gibt es in Kaiserslautern einige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Da wäre zum Beispiel das 23er Denkmal, welches zugunsten der gefallenen Soldaten im 1. Weltkrieg gebaut wurde. Einen faszinierenden Ausblick über die Stadt bekommst du oben auf der Burg Hohenecken geboten. Auch die Burg selbst bietet einen besonderen Anblick, da sie eine fast 1.000 Jahre alte Ruine ist. Ein weiterer lohnender Aussichtspunkt ist der Humbergturm. Für diesen solltest du auf jeden Fall sportlich fit sein, da dich 163 Treppenstufen von deinem Ziel trennen. Für die Aussicht auf den Pfälzerwald und das Nordpfälzer Bergland lohnt sich der Anstieg definitiv!

Kaiserslautern ist voller historischer Orte, wie beispielsweise dem Kaiserbrunnen, auf dem einige Ereignisse der Geschichte abgebildet sind. Weiterhin wirst du bei einem Spaziergang rund um den St.-Martins-Platz viele historische Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert sehen.

Dein Wissenshunger rund um die Kultur und Geschichte der Stadt ist noch nicht gestillt? Dir stehen mit dem Stadtmuseum, dem Bachbahnmuseum und der Pfalzgalerie mehrere Museen zur Auswahl. Für Fußballfans lohnt sich ein Besuch im Museum des 1. FC Kaiserslautern, den du direkt mit einer Führung durch das Fritz-Walter-Stadion verknüpfen solltest.  

Falls du dich mal nach Abwechslung sehnst, ist die Gartenschau Kaiserslautern das Richtige für dich. Von März bis Oktober kannst du verschiedene Gärten besichtigen oder die Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Kulturangebote und Veranstaltungen nutzen. Ein besonderes Highlight der Stadt ist der Japanische Garten, der mit seinen 13.500 Quadratmetern Fläche der größte in ganz Europa ist. Der Wildpark Betzenberg und der Zoo sind weitere Optionen, dem Alltag zu entkommen.

Die Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote erreichst du ganz leicht mit dem MAXX-Ticket. Dieses Ticket gilt für alle Busse, Straßenbahnen und ausgewählte Züge des Nahverkehrs. Das Beste daran: Du bekommst es als Azubi viel günstiger. Auch woanders werden dir häufig Rabatte gewährt, z. B. bei den Eintrittskarten für den japanischen Garten, den Zoo oder für die Heimspiele des Traditionsclubs 1. FC Kaiserslautern.

Fakten über Kaiserslautern
  • In das Fritz-Walter-Stadion passen 49.780 Fans und damit fast die Hälfte aller Einwohner Kaiserslauterns.
  • Das größte Volksfest ist die Lautrer Kerwe. Die Festmeile ist 1,7 Kilometer lang und lockt jedes Jahr 200.000 bis 250.000 Besucher an.
  • Kaiserslautern ist offiziell erst seit 2016 eine Großstadt.

Top-Ausbildungsberufe in Kaiserslautern

Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

15195 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

23520 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

10937 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik

Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik

4527 freie Ausbildungsplätze

Elektronikerinnen und Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Eisenbahner / Eisenbahnerin im Betriebsdienst

Eisenbahner / Eisenbahnerin im Betriebsdienst

4569 freie Ausbildungsplätze

Eisenbahner im Betriebsdienst sorgen für einen störungsfreien Personen- und Güterverkehr. Sie sind in Stellwerken, auf dem Gleis und in Zügen unterwegs.

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

2948 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig. Ihre Einsatzfelder sind der Einkauf von Waren im In- und Ausland und ihr Weiterverkauf an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren sowie das Anbieten von warenbezogenen Serviceleistungen.

Duale Ausbildung
Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Kaiserslautern

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Kaiserslautern?

In Kaiserslautern gibt es aktuell ca. 598 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Kaiserslautern?

In Kaiserslautern gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Verkäufer / Verkäuferin
  2. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  3. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk
  4. Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik
  5. Eisenbahner / Eisenbahnerin im Betriebsdienst

In welchen Bereichen stehen in Kaiserslautern freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Kaiserslautern besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Technik
  4. Logistik und Verkehr
  5. Handwerk

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten