125

Beginn

01.11.2022

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.09.2023

Anzeigen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Garantierte Übernahme

Beginn

01.09.2023

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.09.2023

Anzeigen

Beginn

01.02.2023

01.08.2023

Anzeigen
  • Postbank Filialvertrieb AG
  • Bamberg, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Mentoren-Programm
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Seminare
  • Albert & Hummel GmbH
  • Bamberg, Deutschland

Beginn

01.09.2023

Anzeigen

Ausbildung in Bamberg

Kleinvenedig oder das fränkische Rom – Bambergs Spitznamen zeugen von Weltklasse. Die Stadt mit rund 78.000 Einwohnern in Bayern gehört zur Metropolregion Nürnberg. Zahlreiche zukunftsorientierte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen sind hier ansässig und warten nur auf deine Bewerbung! Starte hier in deinen Traumjob!

Bamberg punktet mit seiner Lage an der Regnitz und am Main unter anderem bei Logistikunternehmen. Der Binnenhafen Bamberg sowie weitere günstige Verkehrsanbindungen durch zwei Autobahnen und einen Bahnhof ermöglichen den weltweiten Warentransport. Interessierst du dich also für Lagerhallen und deren Warensysteme oder willst mit einem Gabelstapler durch die Produktionshallen fahren, bist du bei diesen Unternehmen gern gesehen. Ein weiterer Fokus des Wirtschaftsstandorts Bamberg liegt auf Betrieben des Einzel- sowie Großhandels. Solltest du also eine kaufmännische Ausbildung favorisieren, hast du in Bamberg einige ausgezeichnete Firmen zur Auswahl. In der Industrie findest du des Weiteren spannende Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau oder Technik, welche beispielsweise die Automobilindustrie mit lebenswichtigen Teilen und passender Technik versorgen.

Bamberg klingt schonmal super, aber du bist noch unschlüssig, welcher Ausbildungsberuf zu dir passt? Mit unserem kostenfreien Berufs-Check kannst du dies herausfinden und dich auf die Suche nach deiner Wunschausbildung machen!

Ausbildungsbetriebe in Bamberg & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Bamberg & Umgebung

Leben in Bamberg © MissPassionPhotography | Canva

Leben in Bamberg

Bamberg ist für Auszubildende ein wahrer Leckerbissen, wenn es um eine ausgewogene Freizeitgestaltung geht! Hier kommen ein paar hervorragende Tipps, wie du als junger Mensch in Bamberg ordentlich was erleben kannst!

Begeisterte Schwimmer und Wasserratten können sich in Bamberg so richtig austoben. Ein Hallenbad, zwei Freibäder und eine Badestelle an der Regnitz sorgen für deine kühle Erfrischung an heißen Sommertagen – und das alles zu ermäßigten Preisen! Bist du lieber auf dem Wasser unterwegs, ist eine Schifffahrt auf der Regnitz oder eine Tour mit dem Kajak auf dem Obermain etwas für dich.

Die Innenstadt lädt zum Shoppen nach Herzenslust ein. Fachgeschäfte, trendige Boutiquen aber auch renommierte Modehäuser stehen dir in Bamberg zur Verfügung. Im Anschluss lohnt sich ein Besuch der lokalen Gastronomie. Hier kannst du dich nach deiner ausgiebigen Einkaufstour stärken: Das Rauchbier und ein fränkisches Schäuferla gehören zu den kulinarischen Spezialitäten.

Möchtest du raus aus der Stadt, bietet dir Bambergs Umgebung genügend Gelegenheit, dich vollkommen zu entspannen. Die Fränkische Schweiz, der Steigerwald, die Region Obermain-Jura oder der Naturpark Haßberge sind von idyllischen Landschaften mit atemberaubenden Burgen geprägt. Alles ist über das Netz aus Wander- und Radwegen sehr gut erreichbar.
Die Fränkische Schweiz gehört darüber hinaus zu den besten Klettergebieten auf der ganzen Welt. Auf den mehr als 6.500 Routen kannst du deine Schwindelfreiheit testen und deinen Körper an seine Grenzen bringen. Falls du das aber erst einmal ausprobieren möchtest, lohnt sich ein Ausflug in den Bamberger Hochseilgarten.

Fakten über Bamberg
  • Seit 2011 werden die Haltestellen des Busverkehrs von Kindern angesagt.
  • 1907 gab es den Bamberger Bierkrieg: Die Bevölkerung boykottierte die Brauereien und zwang sie, die Erhöhung des Bierpreises von zehn auf elf Pfennig wieder rückgängig zu machen.
  • Die Bamberger haben den Spitznamen Zwiebeltreter.

Top-Ausbildungsberufe in Bamberg

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

21870 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Drogist / Drogistin

Drogist / Drogistin

20364 freie Ausbildungsplätze

Drogistinnen und Drogisten verkaufen Waren aus den Bereichen Kosmetik und Pflege, Gesundheit, Ernährung, Pflanzen- und Umweltschutz und Foto. Sie sorgen für reibungslose Abläufe im Laden, beraten Kunden und verwalten den Warenbestand.

Duale Ausbildung
Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

4449 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

11998 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker / Hörakustikerin

2294 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Parkettleger / Parkettlegerin

Parkettleger / Parkettlegerin

236 freie Ausbildungsplätze

Parkettleger bereiten Unterböden mit Grundierung und Spachtelmassen vor, schneiden das Holz akkurat zu und verlegen Parkett, was sie anschließend verkleben oder anderweitig befestigen. Sie beraten Kunden auf der Verkaufsfläche und schreiben Rechnungen, wenn es zum Vertragsabschluss kommt.

Duale Ausbildung
Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Bamberg

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Bamberg?

In Bamberg gibt es aktuell ca. 677 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Bamberg?

In Bamberg gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  2. Drogist / Drogistin
  3. Fachkraft für Lagerlogistik
  4. Verkäufer / Verkäuferin
  5. Hörakustiker / Hörakustikerin

In welchen Bereichen stehen in Bamberg freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Bamberg besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Handwerk
  4. Technik
  5. Logistik und Verkehr

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!

Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen