Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Erwin Quarder Gruppe

32339 Espelkamp
01.09.2022
Duale Ausbildung

WER WIR SIND

 Herzblut, Teamgeist & Präzision – Das ist die Erwin Quarder Gruppe

Unsere Unternehmensgruppe ist der leistungsstarke Partner, wenn es um die Themen Kunststoffspritzguss, Werkzeugbau und Automatisierung geht. Als international erfolgreiche, familiengeführte Unternehmensgruppe bieten wir unseren Kunden hochqualitative Produkte aus dem Verbund von Technik und Kunststoffen an. Von der Idee bis zur Serienfertigung – alles aus einer Hand.


WAS DU BEI UNS LERNST

Die Mischung aus Mechaniker (m/w/d) und Koch (m/w/d) klingt für Dich interessant? Dann werde Verfahrensmechaniker (m/w/d).

Als Erstes lernst Du in Deiner Ausbildung wie eine Kunststoffspritzgussmaschine funktioniert und aufgebaut ist. Auch alles Wichtige zu Deinen Hauptmaterialien Kunststoff (Plastik) und Kautschuk (Gummi) bringen wir Dir bei. Danach lernst Du wie Du Fertigungsmaschinen und -anlagen einrichtest, in Betrieb nimmst und sie bedienst und überwachst. Hierbei ist es wichtig, dass für die Kunststoff-Spritzgussmaschinen vor Produktionsbeginn die richtigen Einstellungen (Temperatur, Druck, Zeit...) gefunden werden, um das Produkt in die vorgegebene Ausgangsform zu bringen. Ähnlich wie ein Koch wirst Du also die richtigen Zutaten finden, um ein tolles Endproduktion zu erhalten. Wir zeigen Dir auch die Du Maschinen umrüstest und langfristig am Laufen behältst. Die Erwin Quarder Gruppe bietet Dir besonders breite Kenntnisse, da unsere Produktion mit Kunststoffspritzgussmaschinen von drei unterschiedlichen Herstellern arbeitet. Zum Ende Deiner Ausbildung kannst Du bei Interesse bereits im Schichtbetrieb mitarbeiten.

Dieses Wissen wird Dir auch nach Deiner Ausbildung im Arbeitsalltag bei uns weiterhelfen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschulort: August-Griese-Berufskolleg Löhne
Berufsschulunterricht: 1 - 2 Tage / Woche
Weiterbildungsmöglichkeit: Praxisintegriertes Studium, Meister, Techniker, fachbereichsbezogene Weiterbildung


WAS WIR VON DIR ERWARTEN

  • Mindestens Fachoberschulreife
  • Herzblut, Teamgeist & Präzision
  • Lern- und Leistungsbereitschaft

WAS DICH ERWARTET

Weiterbildung /-entwicklung
  • Schulungen unter dem Motto "Fit in die Ausbildung"
  • Seminarreihe zur Gesundheits- und Sozialkompetenz
  • Interner Englischunterricht
  • Weitere ausbildungs- / abteilungsspezifische Angebote z.B. Prüfungsvorbereitungskurse, Nachhilfe bei Bedarf
  • Optional: Auslandsaufenthalt bei guten Leistungen
  • Hohe Übernahmewahrscheinlichkeit nach der Ausbildung

Vergütung

  • Angemessene Ausbildungsvergütung
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Leistungszulage bei besonders guten Leistungen in der Berufsschule

Gesundheit

  • Sichere Arbeitsbedingungen und ergonomische Arbeitsplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Soziales und Zusatzleistungen

  • Azubi-Events z.B. Schwarzlicht Minigolf
  • Patenprogramm
  • Arbeitskleidung
  • Übernahme der Kosten aller Schulbücher
  • Laptop im kaufmännischen Bereich
  • Sach- und Geldgeschenke bei sozialen Anlässen
  • Kostenlose Parkplätze


DEINE BEWERBUNG

Deine Bewerbung kannst Du uns gerne über unser Bewerbungsformular auf der Homepage, per E-Mail an bewerbung@quarder.de oder per Post zukommen lassen.

Richte Deine Bewerbung bitte an:

Erwin Quarder Systemtechnik GmbH
Human Resources
Fritz-Souchon-Str. 2
32339 Espelkamp

Bewerbungen behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


WEITERE INFORMATIONEN / RÜCKFRAGEN

Weitere Informationen findest Du auf unserer Homepage: www.quarder.de

Bei Rückfragen steht Dir Frau Tonia Höhne unter 05772 / 9114 – 8 72 zur Verfügung.

Mechatronik Q
Mechatronik Q © Quarder

Gemeinschaftsprojekt der aktuellen Auszubildenden - Ausbildung Erwin Quarder Gruppe - Espelkamp

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - Die Kunststoffverarbeitung wird auch in Zukunft bestand haben, da es eine Vielzahl an Herstellungsverfahren und eine große Bandbreite...

Stellendetails:
  • Beruf: Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Freie Ausbildungsplätze: 3
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 960,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.015,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.085,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-33043 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
32339 Espelkamp
Kunststoff, Chemie und Pharmazie 8 Angebote am Standort
Frau Tonia Höhne

Frau Tonia Höhne

+49 (5772) 91 14 - 8 72
E-Mail anzeigen

August-Griese-Berufskolleg

32584 Löhne