ESAB Berufliche Schule Lindow - Logo

ESAB Berufliche Schule Lindow

Granseer Straße 10
16835 Lindow (Mark)
Deutschland
Website ansehen

Universitäten, Schulen und Hochschulen

Branche

-

Mitarbeiter

3 weitere Standorte

Standorte

Mit einer Aus­bil­dung an der ESAB Beruf­li­chen Schule Lindow machst Du Sport und Gesundheit zu Dei­nem Beruf!

Unsere markt­ori­en­tierte Aus­bil­dung macht Dich mar­kant: Im Berufs­bild Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner/in des Lan­des­sport­bun­des Bran­den­burg (LSB) erwirbst Du nicht nur eine staat­lich aner­kannte Aus­bil­dung zum/zur "Staat­lich geprüf­ten Spor­tas­sis­ten­ten/in", son­dern auch die wich­tigs­ten Lizen­zen aus dem Sport-, Fit­ness- und Gesund­heits­be­reich. Somit bist Du bereit für einen erfolg­rei­chen Ein­stieg in die Fit­ness­bran­che!

Sport als Beru­fung? Sport als Beruf!

Ob der Umgang mit Hal­tungs­schä­den durch sit­zende Tätig­kei­ten, Ernäh­rungs­be­ra­tung oder die neus­ten Trend­sport­ar­ten: Die­sen und noch mehr Her­aus­for­de­run­gen stellst Du dich als Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner/in. Außer­dem wer­den sport­be­geis­terte Men­schen immer älter, wäh­rend zeit­gleich bei jun­gen Men­schen und Kin­dern eine zuneh­mende Bewe­gungs­träg­heit zu beob­ach­ten ist. Diese Ent­wick­lun­gen stel­len immer höhere Ansprü­che an das Kön­nen der Spor­tas­sis­ten­ten der Zukunft.Mit der Aus­bil­dung zum Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner haben wir ein Berufs­bild eta­bliert, mit dem Du die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen für einen erfolg­rei­chen Ein­stieg ins Arbeits­le­ben hast. Unsere bun­des­weit durch die Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz aner­kannte Aus­bil­dung dau­ert 2 Jahre. Wir kom­bi­nie­ren theo­re­ti­sche Lern­in­halte mit geleb­ter Pra­xis.

Wähle dei­nen per­sön­li­chen Schwer­punkt:

Pro­fil: Fit­ness, Gesund­heit und Prä­ven­tion

Ob der Umgang mit Hal­tungs­schä­den durch sit­zende Tätig­kei­ten, Ernäh­rungs­be­ra­tung oder die neus­ten Trend­sport­ar­ten: Die­sen und noch mehr Her­aus­for­de­run­gen stellst Du dich als Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner/in. Außer­dem wer­den sport­be­geis­terte Men­schen immer älter, wäh­rend zeit­gleich bei jun­gen Men­schen und Kin­dern eine zuneh­mende Bewe­gungs­träg­heit zu beob­ach­ten ist. In Unter­neh­men und Insti­tu­tio­nen steigt zugleich das Bewusst­sein für nach­hal­ti­ges betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment. Diese Ent­wick­lun­gen stel­len immer höhere Ansprü­che an das Kön­nen der Spor­tas­sis­ten­ten der Zukunft. Mit der Aus­bil­dung zum Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner haben wir ein Berufs­bild eta­bliert, mit dem Du die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen für einen erfolg­rei­chen Ein­stieg ins Arbeits­le­ben hast. Unsere bun­des­weit durch die Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz aner­kannte Aus­bil­dung dau­ert 2 Jahre. Wir kom­bi­nie­ren theo­re­ti­sche Lern­in­halte mit geleb­ter Pra­xis.

Pro­fil: Sport und Event­ma­nage­ment

Du bist nicht nur Sport­ler durch und durch, son­dern behältst auch stets den Über­blick? Dann ist der Schwer­punkt Sport- und Event­ma­nage­ment rich­tig für Dich. In der Pro­jekt­phase bist Du an der Pla­nung und Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen rund um den Sport betei­ligt. Die Ver­an­stal­tun­gen dabei sind sehr abwechs­lungs­reich: Ob inter­na­tio­na­ler Wett­kampf, ein gro­ßes Lau­fevent oder ein Tag der offe­nen Tür, Du stellst Dich immer neuen Her­aus­for­de­run­gen. Neben den sport­prak­ti­schen und -theo­re­ti­schen Aspek­ten der Aus­bil­dung zum Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner lernst Du, die Bedürf­nisse von Funk­tio­nä­ren, Ver­ei­nen, Spon­so­ren und Ver­an­stal­tern zu berück­sich­ti­gen. Denn sport­li­che Akti­vi­tä­ten müs­sen nicht nur Spaß machen, son­dern für Ver­eine, Ver­bände oder Fit­ness­stu­dios auch wirt­schaft­lich funk­tio­nie­ren.

Pro­fil: Erleb­nis­päd­ago­gik

In Kin­der-, Jugend- und Senio­ren­ein­rich­tun­gen steigt die Nach­frage nach Gesund­heits­trai­nern mit beson­de­ren Kennt­nis­sen. Als Fit­ness- und Gesund­heits­trai­ner mit dem Pro­fil Erleb­nis­päd­ago­gik kom­bi­nierst Du die sport­prak­ti­schen und -theo­re­ti­schen Aus­bil­dungs­in­hal­ten mit ers­ten Erfah­run­gen in der fun­dier­ten Pla­nung und Durch­füh­rung hand­lungs­ori­en­tier­ter Lern­sze­na­rien, vor­zugs­weise in und mit der Natur als Erfah­rungs­raum. Die bun­des­weit durch die Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz aner­kannte Aus­bil­dung dau­ert 2 Jahre. Das Pro­fil Erleb­nis­päd­ago­gik beinhal­tet den Erwerb spe­zi­el­ler Fach­kom­pe­ten­zen in der Arbeit mit Kin­dern, Jugend­li­chen und Men­schen mit beson­de­rem För­der­be­darf.

Dein Plus an Bil­dung: DOSB, dflv, DFB und ESAB-Lizen­zen

Wir bil­den nicht nur aus - son­dern auch wei­ter: Qua­li­fi­zierte Mit­ar­bei­ter garan­tie­ren in Ver­ei­nen und Ver­bän­den Inno­va­tion und Fort­schritt. Unsere Aus­bil­dung inte­griert je nach Pro­fil wich­tige Lizen­zen und Zusatz­qua­li­fi­zie­run­gen, die Dich fit für die Arbeits­welt machen! An der ESAB Beruf­li­chen Schule Lindow kannst Du fol­gende Lizen­zen erwer­ben: Lizenz­über­sicht BS Lin­dow.


.. und nach der Aus­bil­dung?

Durch unsere Spe­zia­li­sie­rung auf Sport und Sozia­les erwirbst Du das nötige Wis­sen, mit dem Du nach Dei­ner Aus­bil­dung die Wahl hast:Du kannst ein Stu­dium begin­nen, z.B. an der ESAB Fach­hoch­schule für Sport und Manage­ment Pots­dam (ESAB-FHSMP) oder deutsch­land­weit an einer Fach­hoch­schule Dei­ner Wahl
  • Arbeite als Trai­ner in Fit­ness- und Gesund­heits­zen­tren, in Ver­ei­nen oder Ver­bän­den
  • Mache Dich selbst­stän­dig als Per­so­nal Trai­ner
  • Du kannst haupt­amt­lich in der Ver­eins­or­ga­ni­sa­tion oder in Sport­in­sti­tu­tio­nen arbei­ten oder in der freien Wirt­schaft bei Sport­dienst­leis­tern
  • Du arbei­test in gro­ßen Unter­neh­men oder Öffent­li­chen Ver­wal­tun­gen im Bereich des Betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ment (BGM)
  • In Hotels, auf Kreuzfahrtschiffen oder in der Well­ness­bran­che bist Du als Ani­ma­teur/in oder Trai­ner/in im In- und Aus­land tätig

Bewirb’ Dich jetzt!

_____________________________________________________


Sport als Kom­pe­tenz, Erzie­her/in als Beru­fung

Mit der Aus­bil­dung zum/r Erzie­her/in im Pro­fil Gesundheit, Bewe­gung und Sport erwirbst Du ein Allein­stel­lungs­merk­mal: Regel­mä­ßige Bewe­gung und eine aus­ge­wo­gene Ernäh­rung för­dern die kogni­tive Ent­wick­lung von Kin­dern und Jugend­li­chen!Genieße eine Aus­bil­dung an tra­di­ti­ons­rei­cher Stätte im Sport auf dem Gelände des Sport- und Bil­dungs­zen­trums in Lin­dow.Unsere drei­jäh­rige Aus­bil­dung basiert auf den Vor­ga­ben des Minis­te­ri­ums für Bil­dung, Sport und Jugend. Der Unter­richt erfolgt in fünf Lern­fel­dern und ori­en­tiert sich an beruf­li­chen Hand­lungs­si­tua­tio­nen - so gewähr­leis­ten wir einen engen Theo­rie-/Pra­xis­be­zug und machen Dich fit für den Arbeits­markt. Das Wahl­pflicht­mo­dul kannst Du nach Dei­nen Inter­es­sen wäh­len und Dich zum Bei­spiel zusätz­lich im Sport qua­li­fi­zie­ren oder Aus­lands­er­fah­rung sam­meln! Zur Modul­über­sicht


Bewe­gung wird als Mit­tel zur ganz­heit­li­chen Umset­zung in Kin­der­ta­ges­stät­ten ver­stan­den:

  • Die Welt erschließt sich dem Kind über Bewe­gung
  • Bewe­gung gehört zur all­täg­li­chen Beschäf­ti­gung von Kin­dern
  • Bewe­gung als Erfah­rung des Selbst und des eige­nen Kör­pers
  • Kin­der sam­meln durch Bewe­gung wich­tige soziale und emo­tio­nale Erfah­run­gen

Bewe­gungs- und sport­ori­en­tierte Jugend(sozial)arbeit:

  • Ver­mitt­lung von Nor­men, Wer­ten, Regeln, Team­geist und Fair­ness
  • Soziale Inte­gra­tion
  • För­de­rung der (Frus­tra­ti­ons-)Tole­ranz und der emo­tio­na­len Sta­bi­li­tät
  • Prä­ven­tion von Gewalt und Kri­mi­na­li­tät
  • •Gesund­heits­för­de­rung

Voll- und Teil­zeit

Abschluss

Die Aus­bil­dung schließt mit einer staat­li­chen Prü­fung in Theo­rie und Pra­xis ab, die im 2. Halb­jahr des 3. Aus­bil­dungs­jah­res statt­fin­det. Nach bestan­de­ner Abschluss­prü­fung erhälst Du die staat­li­che Aner­ken­nung zum/r Erzie­her/in und den Titel "Erzie­her/in mit dem Pro­fil Gesund­heit, Bewe­gung und Sport" sowie die Zer­ti­fi­kate über die erfolg­reich absol­vier­ten Zusatz­qua­li­fi­ka­tio­nen.

Bewirb’ Dich jetzt!


2 Stellen gefunden

Ausbildung Erzieher (m/w/d)

  • ESAB Berufliche Schule Lindow
  • Lindow (Mark), Deutschland

Beginn

09.08.2021

Anzeigen

Ausbildung: Fitness- und Gesundheitstrainer inkl. staatlich anerkannter Sportassistent (m/w/d)

  • ESAB Berufliche Schule Lindow
  • Lindow (Mark), Deutschland

Beginn

09.08.2021

Anzeigen

Ausbildungsberufe ESAB Berufliche Schule Lindow

Erzieher (m/w/d) Sportassistent (schul.) (m/w/d)