Hochschule Bremerhaven

Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

27568 Bremerhaven
2020
Studium

Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik verfolgt die Leitidee, eine solide informationstechnische Ingenieurausbildung mit betriebswirtschaftlichem Grundlagen- und Anwendungswissen zu verbinden.

Es wird Wert gelegt auf eine interdisziplinäre Ausbildung, die zur Lösung von Problemen an der Schnittstelle informationstechnischer und betriebswirtschaftlicher Fragestellungen befähigt. Die Planung, Entwicklung, Implementierung, der ökonomische Einsatz und ggf. die Integration von Informations- und Kommunikationssystemen stehen dabei im Fokus. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker sollen dolmetschen - und zwar zwischen den verschiedenen Welten der Informatik und der Betriebswirtschaft, in denen oft aneinander vorbei gesprochen wird.

Teamfähigkeit ist eine wesentliche Kompetenz für die spätere Berufstätigkeit. Aus diesem Grund spielen Projekte im Studienverlauf eine wesentliche Rolle. Bereits im Rahmen der Studieneingangsphase des ersten Semesters starten die Studierenden in kleinen Teams mit einem konkreten Projekt.

In offenen Laboren können die Studierenden ihre fachlichen Interessen verfolgen und gemeinsam mit Lehrenden experimentieren - sei es im gemeinsamen Aufbau der Serverinfrastruktur des Studiengangs, in der Vorbereitung des Koggethons - der langen Nacht der Informatik oder im Makerspace.

Sudienaufbau

Die Regelstudienzeit beträgt sieben Fachsemester. Die ersten drei Semester umfassen eine breite Grundlagenausbildung, die alle relevanten Themen aus Informatik, Mathematik und BWL sowie wesentliche Soft Skills behandelt. Den Studierenden werden fundierte Programmierkenntnisse und ingenieurmäßige Vorgehensweisen sowohl in der Theorie als auch durch praktische Übungen in kleinen Gruppen vermittelt. Die Studierenden starten bereits in der Studieneingangsphase in kleinen Teams mit einem Projekt. Weitere Projekte begleiten die Studierenden während des gesamten Studienverlaufs.

Ein Praxissemester (wahlweise ein Auslandssemester) ist im vierten Semester vorgesehen.

In den letzten drei Studiensemestern werden eine Reihe von Veranstaltungen als Wahlpflichtveranstaltungen angeboten, die zur individuellen Vertiefung genutzt werden können. Vertiefungsmöglichkeiten bestehen z.B. im Bereich von Standardsoftware-Systemen wie SAP, von Groupwaresystemen wie Lotus Notes/Domino, aber auch von zuverlässigen Systemen und Verfahren zur Qualitätssicherung. In diesem Wahlpflichtbereich können sich Studierende bei Interesse auch in dem Profil IT-Systemintegration spezialisieren. Im Studienprofil IT-Systemintegration erwerben sie besondere Kompetenzen, die sowohl die Integration von Geschäftsprozessen als auch von technischen Systemen betreffen und qualifizieren sich insbesondere für Vernetzungs- und Systemintegrationsprojekte. Ein zweisemestrige Projekt und die Abschlussarbeit (Bachelorthesis) runden das Studium ab.

Zielsetzung

Wirtschaftsinformatik ist ein interdisziplinärer Studiengang, der betriebswirtschaftliches und informationstechnisches Grundlagenwissen zusammenführt.

Wesentliches Qualifikationsziel sind entsprechende interdisziplinäre Kompetenzen und ein Verständnis von betrieblichen Prozessen und deren IT-Unterstützung sowohl aus der Perspektive der Informatik als auch aus der Perspektive der jeweiligen Fachabteilung bzw. des jeweiligen Anwendungsbereiches.

Gegenstand der Ausbildung sind darüber hinaus Sozialkompetenzen für die Arbeit in Teams sowie für die überzeugende Präsentation von Projekt- und Arbeitsergebnissen.

Ein breites Wahlangebot ermöglicht eine Spezialisierung je nach den Interessen der Studierenden z.B. hinsichtlich ERP- und PPS-Systemen sowie Standardsoftware-Systemen wie SAP, oder Themen im Kontext von Big Data.

-
Studiengangsdetails:
  • Studiengebühren: 392,00 € / Semester
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Science
  • Referenz-Nr: AUBI-3463 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website

Hochschule Bremerhaven

27568 Bremerhaven
Universitäten, Schulen und Hochschulen 24 Angebote am Standort

Studienberatung

0471/4823-556
E-Mail anzeigen