Produktdesign

Abschluss
Bachelor of Arts
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Produktdesign beschäftigt sich mit der Zusammenbringung von Innovation, Herstellungsprozessen und technischen Gegebenheiten bei Produkten. Es ist wichtig, bei der Entwicklung des Designs die technischen Anforderungen nicht aus den Augen zu verlieren. Der Studiengang bietet die Möglichkeit, eines Praxissemesters, in dem die Studierenden ihre Kenntnisse direkt im betrieblichen Kontext einsetzen und so vertiefen können. Neben den normalen fachlichen Inhalten wird auch viel Wert auf die Vermittlung von Sozialkompetenzen gelegt.

Inhalte:

  • Design Grundlagen
  • Gestaltung
  • Farbe, Form, Komposition
  • Zeichnerische Grundlagen
  • Darstellungtechniken
  • Material- und Herstellungstechnik
  • Technische Kommunikation
  • Designtheorie
  • Kunstgeschichte
  • Designgeschichte
  • Bezugswissenschaften
  • Konzeption und Entwurf
  • Medientechniken
  • Sondergebiete Technik
  • Marketing
  • Kommunikationsdesign
  • Medienwissenschaften

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Produktdesign haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms je nach Begabung und Interesse Zugang zu ganz unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Das Oberthema ist immer das Produktdesign, allerdings ist die Palette der zu gestaltenden Produkte quasi endlos und reicht von der Zahnbürste bis zu Büromöbelsystemen. das Studium orientiert sich an der Praxis und erleichtert den Studierenden so später den Einstieg in den beruflichen Alltag. Zudem haben sie die Möglichkeit, einen weiterführenden Masterstudiengang anzuschließen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Designagenturen und -büros
  • Unternehmen aller Branchen
  • Selbstständigkeit

Besonderheiten

Es bietet sich die Möglichkeit, ein Praxissemester zu absolvieren. Dadurch erhöht sich jedoch die Studienzeit auf 8 Semester.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben