International Business Management

Abschluss
Master of Arts in Business
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im Masterstudiengang International Business Management wird der Fokus auf die globale Geschäftswelt gelegt. Die Studierenden erwerben alle nötigen Kenntnisse für eine Karriere im internationalen Business. Der Studiengang ist sehr praxisorientiert, um die Studierenden von Anfang an darauf vorzubereiten das theoretische Wissen anwendungsorientiert umzusetzen. Sie werden insbesondere auf die spezifischen kulturellen Besonderheiten und sozio-ökonomischen Verhältnisse im interregionalen Umfeld Südost- und Mitteleuropas vorbereitet.

Inhalte:

  • Einführung in das internationale Management
  • Strukturierung internationaler Businessaktivitäten
  • Rahmenbedingungen für internationale Businessaktivitäten
  • Specific Soft Skills
  • Business Environment 
  • Wirtschaftliche Bedingungen internationaler Businessaktivitäten
  • Fremdsprache

Perspektiven

Die meisten Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe, haben neben dem nationalen auch mit dem internationalen Wettbewerb zu tun. Der globale Markt stellt sie vor vielfältige neue Herausforderungen. Daher besteht eine große Nachfrage nach qualifizierten Fach- und Führungskräften, um auch im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähig zu bleiben. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudienprogramms International Business Management haben alle nötigen Fähigkeiten um diesen Aufgaben gerecht zu werden und ihre Karriere im Management anzukurbeln.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Planung und Umsetzung internationaler Vorhaben
  • Unternehmensentwicklung
  • Exportmanagement
  • Auslandsmarketing

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben