International Business, Information Management

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
2 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang International Business mit dem Schwerpunkt Information Management vertieft und erweitert die im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse. Es ist ein internationales betriebswirtschaftliches Programm, das die Studierenden auf die durch die Globalisierung entstandenen, neuen wirtschaftlichen Herausforderungen vorbereitet. Es hat einen hohen Praxisbezug und bereitet sie auf eine Karriere in nationalen und internationalen Unternehmen vor. Die Studierenden gewinnen ein ganzheitliches Verständnis der Unternehmen, Märkte und Menschen, die den globalen Markt bestimmen. Im Schwerpunkt Information Management werden die Bereiche Wirtschaft und IT verbunden. Die Studierenden lernen die Zusammenhänge zwischen betriebswirtschaftlichen Themen und IT Themen zu erkennen und im beruflichen Alltag nutzbar zu machen. Der durchdachte Einsatz von EDV-Systemen ist ein wichtiger Grundstein für das optimale Funktionieren eines Unternehmens, daher werden die Studierenden in die Lage versetzt, den ganzheitlichen Einsatz von Informationssystemen betreuen zu können.

Inhalte:

  • Management von Informationssystemen
  • Internationale Wirtschaftstforschung
  • Datenmanagement 
  • Management von IT- Projekten 
  • Management von Informations- und Kommunikationstechnik in einer globalen Umwelt
  • Wahlfächer

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs International Business mit dem Schwerpunkt Information Management weisen nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms alle notwendigen analytischen, praktischen und interpersonalen Fähigkeiten auf, um in Positionen eingesetzt werden, in denen sie mit allen Stufen einer Organisation kommunizieren. Sie sind in der Lage die Informationssysteme einer Firma zu betreuen und nach Bedarf anzupassen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Beratungsfirmen
  • Multinationale Konzerne 
  • Non- Profit- Organisationen
  • Regierungsorganisationen

Besonderheiten

Die Studieninhalte werden in englischer Sprache vermittelt. Das Programm kann entweder in Vollzeit oder mit einer Verlängerung der Studienzeit um ein Jahr auch in Teilzeit studiert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben