Studium Informationsmanagement

Hier findest du Studienplätze und Informationen über die Inhalte und Perspektiven im Studiengang Informationsmanagement

Freie Studienplätze

Abschluss

Bachelor of Arts
Bachelor of Science
Master of Arts

Regelstudien­zeit

7 Semester

Studien­bereich

IT und EDV
Büro und Verwaltung

Empfohlener Schul­abschluss

Fachhochschulreife

Länder

Studieninhalte

Mit den Möglichkeiten des Internets wächst zunehmend auch der Bedarf an qualifizierten Informationsfachleuten.
Die Studierenden des Studienganges Informationsmanagement erlernen fundierte Methoden und das Fachwissen zur Informationsarbeit.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Aufbau von Datenbanken zur Literatur-, Medien- oder Objektdokumentation
  • Elektronisches Publizieren sowie der Einsatz von Standardsoftware für unterschiedliche Zwecke wie Recherche, Aufbereitung und Auswertung von Informationen
  • Angewandten Informatik 
  • Betriebswirtschaftliches Management von Informationseinrichtungen
  • Wissensmanagement
  • Training der Kommunikationsfähigkeit
Während des Studiums werden von den Studierenden Schwerpunkte gewählt, diese orientieren sich an folgenden möglichen Tätigkeitsfeldern:
  • Wissenschaftliche Bibliotheken
  • Interne Informationseinrichtungen
  • AV- und interaktive Medien


Perspektiven

Die Absolventen des Studiengangs Informationsmanagement sind für das gesamte Spektrum der Informationspraxis qualifiziert und auf eine verantwortungsvolle Berufstätigkeit als Informationsfachleute in der betrieblichen Praxis vorbereitet.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Forschungseinrichtungen
  • Firmen der verschiedensten Branchen und Dienstleistungsunternehmen wie Banken
  • Versicherungen, Unternehmensberatungen
  • Datenbankherstellern und -anbietern
  • Softwarehäuser
  • Verlage
  • Rundfunkanstalten
  • Multimedia-Branche
  • Gesundheitsbehörden
  • Krankenkassen
  • Kliniken

Besonderheiten

Für den Beginn dieses Studiengangs sollten die Studienstarter mit dem Umgang in der modernen Informationstechnologie vertraut sein. Ferner werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Anforderungen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen