Human Communication-Kommunikationspsychologie und Management - Berufsbegleitend

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Im berufsbegleitenden Masterstudiengang Human Communication - Kommunikationspsychologie und Management erhalten die Studierenden fundierte Kenntnisse der Kommunikationstechniken, wie beispielsweise im Bereich der Mediation und der Gesprächsführung. Sie setzen sich mit unternehmensspezifischen Kommunikationssituationen und deren wissenschaftlicher Analyse auseinander. Dazu gehört auch, wie die Zufriedenheit und das Arbeitsergebnis der Mitarbeiter durch effektivere Kommunikationsprozesse gesteigert werden kann. 

Inhalte:

  • Psychologische Grundlagen menschlicher Kommunikation
  • Differentielle Kommunikationspsychologie
  • Rhetorik
  • Argumentation
  • Gesprächsführung
  • Organisations- und Personalkommunikation
  • Personalentwicklung
  • Personalauswahl
  • Personalprofiling
  • Sprechen, Körpersprache und Kreatives Schreiben
  • Mediengestützte Kommunikationskompetenzen
  • Moderation und Verhandlungsführung
  • Konfliktmanagement und Mediation

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss des Studiums eine führende Position in Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen übernehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben