General Management für Nicht-Wirtschaftler

Abschluss
Master of Business Administration
Regelstudienzeit
3 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der international ausgerichtete Studiengang General Management für Nicht-Wirtschaftler vermittelt den Studierenden fundierte Kenntnisse zur Unternehmensführung. Gleichzeitig erlernen sie, diese theoretischen Kenntnisse auch in die Praxis umzusetzen. Sie werden gezielt auf Managementtätigkeiten und auf die Risiken und ständigen Veränderungen der heutigen Geschäftswelt vorbereitet. Der Studiengang richtet sich insbesondere an Interessierte ohne betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Ein Grundsemester vermittelt daher das elementarische betriebswirtschaftliche Basiswissen.

Inhalte:

  • Top Management Issues
  • International Economics
  • International Taxation
  • Business Ethics
  • Intercultural Communication Competence
  • Strategic Management
  • Managerial Decisions
  • International Accounting
  • Leadership in International Organizations
  • Applied Leadership & Social Competence
  • International Finance
  • International Business Law
  • International Supply Chain Management
  • International Marketing

Perspektiven

Der Studiengang zielt primär darauf, dass die Absolventinnen und Absolventen in Führungspositionen eingesetzt werden können.

Mögliche Tätigkeitsbereiche:

  • Einkauf
  • Technischer Vertrieb
  • Projektmanagement
  • Technische Produktionsleitung

Besonderheiten

Diese Studiengänge werden oftmals in englischer Sprache vermittelt. Daher sind gute Englischkenntnisse Voraussetzung für den Antritt dieses Studiums.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben