Biotechnologie und angewandte Ökologie


Abschluss
Master of Science
Studium in Deutschland
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Naturwissenschaft und Forschung
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte


Der Masterstudiengang Biotechnologie und angewandte Ökologie gliedert sich von Anfang an in die beiden Spezialisierungsrichtungen Umweltwissenschaften und Biotechnologie sowie Schutz und Nutzung der Biodiversität. Das Ziel des Studiengangs ist es, Fachleute für den internationalen Einsatz auf den Gebieten der biotechnologischen Forschung, Produktion und Umweltvorsorge und -nachsorge sowie Biodiversitätsforschung und Naturschutz auszubilden. Neben dem normalen fachlichen Wissen erwerben die Studierenden auch internationale Kompetenzen.

Inhalte:

  • praktische Mikrobiologie
  • Biotechnologie
  • Prozess-Simulation 
  • Ökologie 
  • Ökosystemkunde 
  • Fermentationstechniken 
  • Gewinnung mikrobieller Produkte
  • Bio- und Umweltanalytik
  • Populationsbiologie und –genetik
  • naturwissenschaftliche und technische Grundlagen


Perspektiven


Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Biotechnologie und Angewandte Ökologie können nach Abschluss des Studiums durch ihre internationalen und sprachlichen Kompetenzen sowohl im Inland als auch im Ausland tätig werden. Durch ihr fachübergreifendes Wissen und ihr ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sind sie in der Lage, sich schnell in neue Problemstellungen und Aufgabenfelder einzuarbeiten. Das macht sie zu attraktiven Bewerbern.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Industrie
  • Land- und Forstwirtschaft 
  • staatliche und kommunale Institutionen 
  • Forschungseinrichtungen
  • Hochschulen
  • Planungsbüros


Besonderheiten


Zur Aufnahme des Studiengangs müssen gute Englischkenntnisse nachgewiesen werden. Zudem sollten die Studierenden die Bereitschaft mitbringen, Teile des Studiums in Einrichtungen im Ausland zu verbringen.


Wirtschaftlich Denken und Handeln
42%
Fremdsprachen anwenden
42%
Natur erforschen
100%
Lehren und Erziehen
25%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
8%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
67%
Recht anwenden und vertreten
25%
Heilen und vorbeugen
25%

Studieren



Techniker Krankenkasse