Biotechnologie

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Naturwissenschaft und Forschung
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

In der Biotechnologie geht es darum, biologische Mechanismen und Prinzipien mit technischen Mitteln aus dem ingenieurwissenschaftlichen Bereich umzusetzen, um Produkte zu gewinnen. Dies können zum Beispiel Antibiotika sein, die man mit Hilfe von Mikroorganismen gewinnt. Der Bachelorstudiengang Biotechnologie vermittelt den Studierenden sowohl die theoretischen Kenntnisse als auch die praktischen Fertigkeiten, die im beruflichen Leben benötigt werden.

Inhalte:

  • Mikrobiologie
  • Bioinformatik
  • Biologie 
  • Mathematik 
  • Umweltbiotechnologie
  • Chemie 
  • Anatomie/Physiologie
  • Informatik
  • Grundlagen der Elektronik
  • Grundlagen der molekularen Zellbiologie
  • BWL
  • Bioverfahrenstechnik
  • Technische Mikrobiologie
  • Biochemie
  • Physik

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschließen des Studiums eine Tätigkeit in folgenden Bereichen aufnehmen:

  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmazeutische und chemische Industrie 
  • Forschungsinstitute
  • Umweltschutztechnik 
  • Bioinstrumente
  • Anlagen- und Apparatebau 
  • Consulting
  • Untersuchungsämter, öffentliche Anstalten

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben