Art, Literature and Society

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Welche Rolle spielen Künstler und Schriftsteller in der modernen Gesellschaft? Was ist der Sinn von Kunst im öffentlichen Raum? Hat der Roman an Bedeutung verloren? Mit diesen und weiteren Fragestellungen setzen sich die Studierenden des Masterstudiengangs Art, Literature and Society auseinander. Sie lernen, sich Debatten nicht als Philosoph, Politikwissenschaftler oder Kolumnist, Journalist oder als Historiker zu nähern, sondern aus einem breiten Spektrum von Sichtweisen aus. Die Studierenden erhalten Einblick in aktuelle Themen - von nationaler und internationaler Bedeutung - in Kunst  und Literatur.

Inhalte:

  • Probleme der kulturellen (Re-) Produktion
  • Textwissenschaft
  • Kulturwissenschaft
  • Philologie
  • Sprachen
  • Interkulturelle Kompetenzen 

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschluss u.a. in folgenden Bereichen eine Tätigkeit aufnehmen:

  • Kunst und Kultur
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verlage

Besonderheiten

Die Studieninhalte können, je nach Hochschule in anderer Sprache wie z.B. Englisch vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben