Applied Communication Science/Angewandte Kommunikationswissenschaften

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
Sprachen
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Applied Communication Science vermittelt den Studierenden die Kompetenz, Lösungen zu gesellschaftlichen Problemen in Bereichen wie Umwelt, Wasser, Ernährung, Gesundheit und Lebensmittelproduktion zu kreieren. Dazu gehört, wie Menschen in einem Betrieb eine gute Kommunikationsbasis erlangen, obwohl sie den unterschiedlichsten Fachbereichen beiwohnen.

Im Verlauf des Studiums wird eine Spezialisierung gewählt: Gesundheit und Gesellschaft oder innovative strategische Kommunikation.
Bei der Spezialisierung Gesundheit und Gesellschaft liegt der Fokus auf sozialen, psychologischen und gesellschaftlichen Faktoren von Gesundheit und Krankheit.
Bei der Spezialisierung innovative strategische Kommunikation wiederum bilden die Lebenswissenschaften die Basis, beispielsweise Nahrung und Gesundheit.

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen sind nach erfolgreichem Abschließen des Studiums dazu befähigt, in folgenden Berufen u.a. eine Tätigkeit aufzunehmen:

  • Kommunikationsberater
  • Kommunikationsmanager
  • Journalist

Besonderheiten

Je nach Universität kann der Studieninhalt in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, vermittelt werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben