PIXL VISN media arts academy - Logo

PIXL VISN media arts academy

Im Mediapark 5
50670 Köln
Deutschland
Website ansehen

Medien, Fotografie und Kunst

Branche

-

Mitarbeiter

keine weiteren Standorte

Standorte
Seit 2012 bildet die PIXL VISN media arts academy im Kölner MediaPark erfolgreich 3D Visual Effects Artists aus. Dieses Berufsfeld erstreckt sich über viele multimediale Bereiche wie beispielsweise Kinofilme, Fernsehserien, Videospiele oder die Werbung.

Das Besondere am in Deutschland einzigartigen Konzept der 15-monatigen Vollzeit-Intensivausbildung für Visual Effects (VFX) und 3D-Animation: Unsere Dozenten arbeiten selbst in verantwortlichen Positionen der Unterhaltungsbranche und haben bereits an bekannten Projekten wie beispielsweise „Disney’s The Lion King“ oder „Avengers: Endgame“ mitgearbeitet.

PIXL VISN-Absolventen arbeiten nach ihrem Abschluss in den größten VFX-Studios der Welt und an bekannten Projekten wie „Game of Thrones“ oder „Captain Marvel“.

Was sind eigentlich Visual Effects?

Visual Effects kennt man natürlich aus Kinofilmen und Fernsehserien oder aus Videospielen, aber es gibt noch deutlich mehr Einsatzgebiete. So gibt es heute im Grunde keine Werbung mehr, die nicht digital nachbearbeitet ist.

Heutzutage werden Bauwerke in der Architektur vor der Konstruktion selbstverständlich digital visualisiert. Und auch in der Medizin (beispielsweise in der Patientenaufklärung) oder für Fahrzeug- Konfiguratoren in der Automobilbranche kommt 3D zur Anwendung.

Die Liste lässt sich fast beliebig erweitern. Visual Effects finden sich inzwischen in allen Lebensbereichen und oftmals nehmen wir sie nicht einmal mehr bewusst wahr. Die Einsatzbereiche sind sehr vielfältig, somit steigt folglich auch die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen 3D-Visualisierungen und Animationen.

Visual Effects - Eine wachsende Branche mit Zukunft

Hollywood ist weit weg? Das gilt definitiv nicht für die Visual Effects (VFX)-Branche. Denn in Deutschland entstanden beispielsweise die Drachenanimationen für „Game of Thrones“ oder die beeindruckenden Effekte für viele erfolgreiche Marvel-Filme.

Es gibt in Deutschland eine bedeutende und wachsende VFX-Branche mit vielen großen Studios auf Weltklasse- Niveau wie beispielsweise PIXOMONDO (Frankfurt, Stuttgart), RISE FX (Berlin, Köln, München, Stuttgart), Mackevision (Stuttgart, Hamburg, München), Scanline (München, Stuttgart) oder TRIXTER (München, Berlin).

Aber auch weltweit wächst die Branche: Allein am erfolgreichen Marvel-Film „Avengers: Infintiy War“ (2018) waren über 2.000 Visual Effects Artists aus aller Welt beteiligt. Zum Vergleich: Am damals bahnbrechenden Film „Matrix“ (1999) hatten noch „nur“ 135 Visual Effects Artists mitgearbeitet.

Inzwischen gibt es in fast allen Teilen der Welt große und bekannte VFX-Studios, die täglich an namhaften Produktionen arbeiten. Und so besteht für 3D Visual Effects Artists auch immer die Möglichkeit, problemlos im Ausland zu arbeiten.

Das PIXL VISN-Konzept:

15-monatige Intensivausbildung zum 3D Visual Effects Artist

Unsere sorgfältig konzipierte 15-monatige Intensivausbildung zum 3D Visual Effects Artist nach nordamerikanischem Vorbild ist das in Deutschland einzigartige Erfolgsmodell zur Ausbildung erstklassiger Talente für die Unterhaltungsbranche:

  • Sie ist viel effizienter als mehrere Jahre rein theoretische Ausbildung an einer Hochschule.
  • Sie ist viel sinnvoller als ein förmlicher Master-Abschluss mit einem formellen Zeugnis, das in dieser Branche wenig Wert hat.
  • Sie vermittelt deutlich mehr Praxiswissen von ausgewiesenen Branchenprofis als ein Studium mit nicht in der Branche tätigen Dozenten.
  • Sie bereitet Dich besser auf Deine spätere Karriere als 3D Visual Effects Artist vor als jede andere Ausbildung in diesem Bereich in Deutschland.

Während Deiner Ausbildung an der PIXL VISN | media arts academy wird konzentrierte, praktische Arbeit mit branchenrelevanter Theorie kombiniert. Du arbeitest in einer sehr persönlichen und intensiven Atmosphäre:

  • Kleine Gruppen mit maximal 16 Teilnehmern und eine studioähnliche Arbeitsumgebung garantieren schnelle Lernerfolge.
  • Unsere branchenerfahrenen Dozenten betreuen Dich individuell.
  • Die Lerninhalte sind logisch und zielgerichtet aufeinander aufgebaut.
  • Fundierte Theorievermittlung und Umsetzung in Praxisprojekte wechseln sich stetig ab.
  • Unsere Vernetzung in die Branche bedeutet einen großen Vorteil auf diesem Zukunftsmarkt.

Perfekt auf den Beruf vorbereitet:

Das in Deutschland einzigartige PIXL VISN-Konzept

Das Besondere am deutschlandweit einzigartigen PIXL VISN-Konzept: Es basiert auf einem in Nordamerika bereits seit Jahrzehnten etablierten Ausbildungsmodell. Dabei arbeiten die Dozenten selbst in wichtigen Positionen der Unterhaltungsbranche und vermitteln den Studenten so ihr fundiertes Wissen aus der aktuellen Praxis direkt weiter.

Die 15-monatige Intensivausbildung ist in Vollzeit angelegt, wobei sich die Theorie-Vermittlung im Unterricht ständig mit der praktischen Umsetzung in realitätsnahe Projekte abwechselt. So fördern wir ein sehr nachhaltiges und praxisorientiertes Lernen, das für den Einstieg in die Branche enorm wichtig ist. Unser Konzept orientiert sich damit stets an den Anforderungen Deiner zukünftigen Arbeitgeber, die vor allem immer auf der Suche nach optimal ausgebildetem Nachwuchs sind.

An der PIXL VISN | media arts academy profitierst Du von:

  • einer praxisorientierten Ausbildung in einer der besten Schulen der Welt
  • einer hochmodernen Soft- und Hardware-Ausstattung
  • unserem weitreichenden Branchennetzwerk
  • der gezielten Förderung Deiner Talente durch Spezialisierung während der Ausbildung
  • den Erfahrungen und dem Wissen unserer berufserfahrenen Dozenten
  • einer optimalen Vorbereitung auf Deine spätere Karriere in der Visual Effects-Branche
  • einem strukturierten Unterricht in kleinen Gruppen
  • einem ständigen Wechsel von Unterricht und der selbstständigen Umsetzung in Projekte

Dein Weg zur Ausbildung bei PIXL VISN

Du hast Interesse an der PIXL VISN-Intensivausbildung zum 3D Visual Effects Artist?

Wir haben den Bewerbungsprozess zweistufig konzipiert:

  • Zunächst musst Du den 3D Workshop erfolgreich absolvieren. Danach bekommst Du ein entsprechendes Feedback von uns zu Deiner Leistung im Workshop.
  • Bei einem positiven Feedback wirst Du von uns zum persönlichen Interview eingeladen. Hier hinterfragen wir Deine Motivation und finden gemeinsam mit Dir heraus, ob die Branche zu Dir passt.

Uns ist wichtig, dass Du uns kennenlernst und unsere Philosophie verstehst. Genauso wollen wir aber auch Dich kennenlernen und Deine Leidenschaft für 3D Visual Effects sehen. Hierfür nehmen wir uns Zeit und sind persönlich für Dich da.

Wenn Du also Interesse an der 15-monatigen Intensivausbildung zum 3D Visual Effects Artist hast, dann melde Dich bei uns unter www.pixlvisn.com/aubi-plus.

Vorteile

Digitales Lernen

Individuelle Zahlungsvereinbarungen möglich

Intensive Prüfungsvorbereitung

Projekte und Praktika

Schnuppervorlesungen möglich

Kleine Lerngruppen

Verkehrsanbindung

WLAN, Internet

Auszeichnungen

Downloads

PIXL VISN Showreel 2019
PIXL VISN Showreel 2019
UBISOFT at PIXL VISN
UBISOFT at PIXL VISN
PIXL VISN Course Start July 2020 - First Day With Our New July 2020 Class
PIXL VISN Course Start July 2020 - First Day With Our New July 2020 Class

Kontakt

Herr Dominik Glahe

Herr Dominik Glahe

Senior Advisor
0221 - 454 4183
E-Mail anzeigen
Herr Stephan Bücker

Herr Stephan Bücker

Senior Advisor
0221 - 454 4183
E-Mail anzeigen

PIXL VISN media arts academy im Web

Web

Facebook

Youtube

Instagram

Blog

Impressum

3 Stellen gefunden

Ausbildung 3D Visual Effects Artist

  • PIXL VISN media arts academy
  • Köln, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

12.10.2020

11.01.2021

Anzeigen

  • Digitales Lernen
  • Kleine Lerngruppen
  • Verkehrsanbindung

Ausbildung 3D Visual Effects Artist

  • PIXL VISN media arts academy
  • Köln, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

11.10.2021

10.01.2022

Anzeigen

  • Digitales Lernen
  • Kleine Lerngruppen
  • Verkehrsanbindung

Ausbildung 3D Visual Effects Artist

  • PIXL VISN media arts academy
  • Köln, Deutschland
  • Premiumprofil

Beginn

12.04.2021

12.07.2021

Anzeigen

  • Digitales Lernen
  • Kleine Lerngruppen
  • Verkehrsanbindung
Wir weisen darauf hin, dass die Verantwortung für die Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, beim Auftraggeber liegt. Texte, Daten und Fotos dieses Profils wurden bereitgestellt von: PIXL VISN media arts academy