Berufsqualifizierung zum AOK-Betriebswirt (m/w/d)

AOK Ostwürttemberg

73430 Aalen
01.09.2025
Ausbildungsintegrierendes duales Studium

Wir bieten

Flexible Arbeitszeiten

Hohe Übernahmequote

Attraktive Vergütung

Berufsqualifizierung zum AOK-Betriebswirt (m/w/d)
Berufsqualifizierung zum AOK-Betriebswirt (m/w/d) © AOK Baden Württemberg

Berufsqualifizierung zum AOK-Betriebswirt (m/w/d) ab 01.09.2025

Willkommen bei der Gesundheitskasse – einer starken Gemeinschaft aus vielen unterschiedlichen Menschen! Unsere individuellen Stärken setzen wir zusammen dafür ein, dass unsere Versicherten gesund bleiben und werden. Dabei entwickeln wir uns persönlich immer weiter und unterstützen uns gegenseitig auf diesem Weg. Weil für uns gilt: Besser gemeinsam weiterkommen.


Aufgaben, durch die du weiterkommst

Die Lernorte sind die KundenCenter in der AOK-Bezirksdirektion und das AOK-Bildungszentrum in Pfedelbach-Untersteinbach.

In nur vier Jahren erlangst du den Berufsabschluss des/der Sozialversicherungsfachangestellten und absolvierst das Kombinationsstudium zum/zur AOK-Betriebswirt/-in und Bachelor of Arts "Business Administration, Health Care Management" an der FOM-Hochschule.

  • Du lernst unsere Kunden fachkundig zu unterstützen und umfassend zu beraten,
  • sicherst die hohe Qualität unseres umfangreichen Angebotes durch enge Kooperationen mit unseren Gesundheitspartnern (z.B. Ärzte und Sportvereine),
  • wendest rechtliche Grundlagen an und lernst Handlungsspielräume zu nutzen,
  • kannst dein Wissen direkt in die Praxis umsetzen,
  • erhältst einen fundierten und tiefgreifenden Überblick über das Gesundheitswesen,
  • bekommst Einblicke in strategische Vorgänge und wirst in diese einbezogen,
  • erlernst betriebswirtschaftliches Denken und Handeln,
  • übernimmst erste Aufgaben in der Führung von Mitarbeitern.


Fähigkeiten, die du einbringst

  • Du besitzt die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife,
  • bist aufgeschlossen und kommunikationsfreudig,
  • arbeitest gerne im Team und mit Menschen,
  • bringst Motivation und Leistungsfähigkeit mit,
  • zeigst eine hohe Lernbereitschaft und großes Engagement und interessierst dich für das Gesundheitswesen.


Vorteile, die deinen Alltag besser machen

Mit dieser Berufsqualifizierung besteht die Chance sofort erste Führungsaufgaben zu übernehmen oder mit gehobenen Sach- und Facharbeiten beauftragt zu werden. Die Karriere beginnt hier direkt nach dem Ende der Qualifzierungsmaßnahme.

Zudem erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung.

Außerdem erwartet dich ein flexibles Arbeitszeitmodell.


Und jetzt?

Hast du Interesse? Dann bewirb dich gleich jetzt online.

Folgende Bewerbungsunterlagen solltest du in elektronischer Form für die Bewerbung bereithalten:

  • Anschreiben,
  • Lebenslauf,
  • die letzten beiden Zeugnisse,
  • Bestätigungen über Engagement, Seminare, Praktika.

Als Arbeitgeberin wünschen wir uns Vielfalt! Dabei begrüßen wir jedes Geschlecht und Alter, jede Nationalität sowie ethnische und soziale Herkunft, als auch Religion und Weltanschauung, Behinderung, sowie sexuelle Orientierung und Identität.

  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Tipp: Beziehe dich in deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Herr Thomas Schiele
Herr Thomas Schiele
Ausbildungsleiter