Die Besonderheit des bereits seit 2010 von „The Rookies“ veröffentlichten Schulrankings liegt in der äußerst aufwendigen Methodik: Die Schulbewertungen ergeben sich aus den Einzelbenotungen aller Studentenarbeiten im ebenfalls jährlich stattfindenden Wettbewerb „Rookie Awards“. Daran nehmen Studenten und Absolventen aus der ganzen Welt teil, die von einer kompetenten Fachjury aus Branchen-Professionals bewertet werden. In diesem Jahr waren es insgesamt 4.101 Teilnehmer aus 98 Ländern von 567 Schulen. Die Jury hat insgesamt 57.290 Medien-Uploads gesichtet und bewertet. Die erneute Auszeichnung beweist, dass die PIXL VISN-Intensivausbildung zum 3D Visual Effects Artist seit Jahren konstant zu den weltweit besten Ausbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich gehört. Und so ist es auch nur eine logische Konsequenz, dass PIXL VISN-Absolventen bereits an weltbekannten Produktionen wie „Avengers: Endgame“, „The Mandalorian“ oder „Game of Thrones“ beteiligt waren und in renommierten Gaming-Studios wie „Electronic
Arts“ oder „Crytek“ arbeiten. PIXL VISN-Gründer Andrei Stirbu zeigt sich natürlich sehr erfreut: „Das ist eine Bestätigung der Qualität unseres Konzepts. Wir gratulieren unseren Studenten und Absolventen, die diesen Erfolg mit ihren Leistungen ermöglicht haben.“

Ein ausführlicher Bericht zum Thema ist übrigens im Blog zu finden:
https://www.pixlvisn.com/blog-reader/ausgezeichnet-pixl-visn-ein-weiteres-mal-alseine-der-weltweit-besten-schulen-fuer-visual-effects-und-3d-animation-bestaetigt

Folgendes könnte dich auch interessieren


Dein Karrierestart als 3D Visual Effects Artist bei PIXL VISN

Dein Karrierestart als 3D Visual Effects Artist bei PIXL VISN

Kreativität liegt dir im Blut? Außerdem interessierst du dich für Kinofilme, Videospiele oder die Welt der Animation? Dann stellen wir dir heute eine Akademie vor, die für deinen beruflichen Werdegang sehr interessant sein könnte. Es geht um die PIXL VISN media arts academy in Köln. Welchen Beruf du dort erlernen kannst und von welchen besonderen Vorteilen du profitierst, präsentieren wir dir heute.

Praktikum in den Sommerferien: Darauf musst du achten

Praktikum in den Sommerferien: Darauf musst du achten

Das ganze Schuljahr freust du dich schon drauf: Sommerferien! Die sechs Wochen sind aber nicht nur eine gute Möglichkeit, um zu entspannen, sondern auch, um in das Berufsleben hineinzuschnuppern. So merkst du schon bevor du dich für einen bestimmten Ausbildungsberuf entscheidest, ob der Arbeitsalltag überhaupt so abläuft, wie du es dir vorstellst. Worauf du während deines Praktikums achten solltest, erfährst du im folgenden Beitrag.

Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Du legst bald die Abschlussprüfung deiner Ausbildung ab oder hast sie gerade hinter dir? Eine wichtige Sache solltest du nicht vergessen: Bitte deinen Betrieb um ein Ausbildungszeugnis! Worauf du dabei achten musst, welche Inhalte reingehören und was der Unterschied zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Zeugnis ist, stellen wir dir heute vor.