Am 1. August 2023 durften wir 13 neue Azubis sowie drei duale Studierende bei uns in der Zentrale der Unternehmensgruppe Brüder Schlau begrüßen. Die Herausforderungen der ersten Arbeitswoche haben sie bereits hervorragend gemeistert: neue Umgebung, neue Menschen, neue Aufgaben. Der Übergang von der Schulzeit in das Berufsleben ist eine aufregende und spannende Zeit und bringt viele Veränderungen mit sich. Gemeinsam mit den Ausbilderinnen und Ausbildern begleiten wir die Nachwuchskräfte auf ihrem Weg in die Berufswelt.

Mit einer großen Varianz an Ausbildungsberufen bieten wir im gesamten Unternehmen und in der Zentrale sowohl Berufseinsteigern als auch Quereinsteigern viele Möglichkeiten, sich optimal zu entfalten und ihrem neuen Traumberuf nachzugehen. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN® stehen wir für eine überdurchschnittlich gute betriebliche Ausbildung, denn ein angenehmes Miteinander und die individuelle Aus- und Weiterbildung unserer Kolleginnen und Kollegen liegen uns am Herzen.

Neue Ausbildungsberufe in der Zentrale

Als Unternehmensgruppe blicken wir stets in Richtung Zukunft. Ein wichtiger Bestandteil dafür ist der stetige Ausbau unserer zahlreichen Ausbildungsangebote. Vor drei Jahren sind die Ausbildungen zum Koch sowie die Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce neu dazugekommen. Zwei Auszubildende haben ihre Abschlussprüfungen bereits hinter sich gebracht – und beide sind in ihrem Ausbildungsberuf Vorreiter. So hat Lilly van der Lans als Erste in der Unternehmensgruppe ihre Ausbildung zur Köchin erfolgreich beendet. Als erstem Absolventen der Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce gratulieren wir zudem Ziad Abboud. Wir wünschen beiden weiterhin viel Erfolg und Freude in ihrem Beruf.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Berufsinfomesse Offenburg 2024: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse Offenburg 2024: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse Offenburg (BIM) bietet am 19. und 20. April 2024 von jeweils 9 bis 17 Uhr nahezu 2.700 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Freue dich auch in diesem Jahr wieder auf regionale sowie überregionale Aussteller. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu einem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den ersten Schritt in deine neue berufliche Zukunft zu wagen.

Steuererklärung als Azubi

Steuererklärung als Azubi

Eine Steuererklärung lohnt sich nicht? Weit gefehlt! Auch für Azubis kann sich das Ausfüllen der Formulare lohnen. Du bist in der Regel nicht dazu verpflichtet, deine Steuererklärung abzugeben – sie erfolgt freiwillig. Wir haben dir Gründe zusammengestellt, warum sich eine Steuererklärung aber auf jeden Fall lohnt!

Nebenjob in der Ausbildung – das musst du beachten

Nebenjob in der Ausbildung – das musst du beachten

Du möchtest neben deiner Ausbildung noch etwas Geld dazuverdienen? Ein Minijob ist eine wunderbare Chance, dein Ausbildungsgehalt aufzustocken und deine finanziellen Möglichkeiten zu verbessern. Aber darf man während der Ausbildung einen Nebenjob haben? Wir beantworten dir, welche rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen du einhalten musst.

Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren