Im Verkauf der Küchenabteilung erwartet mich eine große Umsatzverantwortung. Zudem ist mein Team deutlich gewachsen. Ich freue mich riesig auf diese Herausforderung, vor allem auf die Verantwortung für mein Team.

Meine Arbeitstage sind geprägt durch Abwechslung und Herausforderungen, die ich gemeinsam mit meinen Kollegen angehe. Ist es die Teilnahme an Teamleiterrunden, Workshops in anderen Einrichtungshäusern, Ausbildung der Kaufmänner/frauen oder sogar Handelsfachwirten oder das Planen von Umbauten im Einrichtungshaus, die Zeit wird nicht langweilig.

Nach gut einem Jahr als Teamleiter in Vollzeit kann ich sagen, dass ich im Berufsleben angekommen bin.

Hier war IKEA meine richtige Wahl, ich bin unglaublich froh, mich für diesen Weg entschieden zu haben.

 
Mit diesem Beitrag möchte ich “ADJÖ” sagen.

Es hat mir unglaublich viel Spaß bereitet, euch über die Ausbildung zum Handelsfachwirten zu berichten. Wenn euer Herz für den Einzelhandel schlägt, dann ist IKEA eine super Adresse.

Nicht nur die fachliche Ausbildung war sehr gut, vor allem die persönliche Weiterentwicklung war mir die drei Jahre wert. Ich hoffe es kommen noch viele dazu.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Wie schreibe ich eine gute Bewerbung?

Wie schreibe ich eine gute Bewerbung?

Es sind Herbstferien und damit beginnt auch die erste Stufe der Bewerbungsphase – wenn der Wunschberuf und der passende Ausbildungsbetrieb gefunden sind, geht es daran, eine gute und überzeugende Bewerbung zu schreiben. Aber Moment – Das ist einfacher gesagt, als getan. Wie schreibt man überhaupt eine wirklich gute Bewerbung? Damit du in deiner Bewerbungsphase nicht den Kopf verlierst, gibt es von uns heute Tipps für die perfekte Bewerbung.

Tipps gegen Angst vorm Telefonieren

Tipps gegen Angst vorm Telefonieren

Du möchtest gerne eine Ausbildung absolvieren, aber hast jetzt schon Angst, dass du viel telefonieren musst? Deine Hände fangen an zu schwitzen und du bekommst Herzklopfen, wenn du nur daran denkst, den Hörer in die Hand zu nehmen? Wir haben dir Tipps zusammengestellt, wie du deine Angst vorm Telefonieren überwinden kannst!

Dein Karriereeinstieg in der Baubranche bei GOLDBECK

Dein Karriereeinstieg in der Baubranche bei GOLDBECK

Bei der GOLDBECK GmbH hast du zahlreiche Möglichkeiten, deine Karriere zu starten. Ob mit einem Praktikum, einer Ausbildung oder einem dualen Studium – hier stehen dir viele Wege offen. Was das Unternehmen auszeichnet und von welchen Benefits du als zukünftige:r Auszubildende:r oder Studierende:r profitieren kannst, stellen wir dir heute vor.