Wie werde ich Musicdesigner?

Für eine Karriere als Musicdesigner werden diese Eigenschaften vorausgesetzt:

  • Sehr gutes Gehör
  • Kreativität
  • Selbstständige Arbeitsweise

Übrigens: Erste Erfahrungen in der Audiobearbeitung können dir hier sehr behilflich sein!

Mit unserem Berufs-Check findest du in nur wenigen Minuten heraus, ob dieser Beruf wirklich zu dir passt!

Bildungsweg

Schulische Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

1 Jahr(e)

Was macht ein Musicdesigner?

Als Musicdesignerin oder Musicdesigner erstellst du mit deiner Studiosoftware Sounds und Beats. Mithilfe von besonderen Effekten schenkst du deinen Mixen einen Wiedererkennungswert und entwickelst deine eigene "Handschrift". Außerdem stehst du den Auftraggebern bei jeglichen Fragen beratend zur Seite.

Deine AUBI-plus Jobmail

Lass deinen Bot für dich suchen!
Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen für deinen Traumberuf direkt per Mail zugeschickt.

Suchbot erstellen

Ausbildungsplatz finden

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz als Musicdesigner? Wir haben für dich zahlreiche freie Ausbildungsplätze bei den besten Ausbildungsbetrieben - die Personaler freuen sich auf deine Bewerbung!

Freie Ausbildungsplätze
Hilfreiche Fähigkeiten
  • Überzeugungskraft
  • Technisches Verständnis
  • Arbeitsgenauigkeit
  • Kreativität

Finde mit unserem Stärken-Check heraus, wo deine Stärken und Schwächen liegen, wie deine Eltern und Freunde dich einschätzen und erfahre, welche Berufe perfekt zu dir passen.

Wie gut passt der Beruf Musicdesigner zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne aus der Reihe tanzen möchtest, ist der Beruf Musicdesigner genau der richtige für dich.
Wenn du nicht überwiegend im Büro sitzen möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren

Diese Berufe könnten dich auch interessieren