Wie werde ich Audiodesigner?

Als Audiodesigner solltest du folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Interesse an kreativ-gestaltenden Tätigkeiten 
  • Gutes Gehör 
  • Kreativität
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise 
  • Sinn und Gespür für Ästhetik 

Du bist dir nicht sicher, ob der Beruf zu dir passt? Mit unserem kostenfreien Berufs-Check findest du es heraus! 

Bildungsweg

Schulische Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Audio Designer?

Audio-Designer komponieren Gebrauchsmusik (z. B. Jingles oder Filmmusik) und entwickeln Sounds für unterschiedliche Einsatzzwecke. Sie arbeiten in der Filmindustrie, bei Produktionsfirmen für Hörfunk- und Fernsehbeiträge, bei Werbe-, Internet- und Multimedia-Agenturen sowie bei Verlegern von Software. 

Deine AUBI-plus Jobmail

Lass deinen Bot für dich suchen!
Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen für deinen Traumberuf direkt per Mail zugeschickt.

Suchbot erstellen

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren