Musterbewerbung als Assistent für Gesundheitstourismus

Das Berufsbild des Assistenten für Gesundheitstourismus hat dich davon überzeugt, dass der Beruf genau das Richtige für dich ist? Dann wartet deine Bewerbung darauf, von dir geschrieben zu werden. 

Deine Bewerbung besteht aus zwei grundlegenden Dingen: dem Anschreiben und dem Lebenslauf. Es kann einfacher sein, zunächst mit deinem Lebenslauf zu beginnen. Dort listest du neben deiner Schullaufbahn, Praktika und Nebenjobs auch Dinge wie zum Beispiel deine Mannschaftssportart oder dein großes Hobby Reisen auf. 

Das Anschreiben ist der Teil der Bewerbung, mit dem du beim Personaler bzw. bei der Berufsfachschule punkten kannst. Mit zwei bis drei aussagekräftigen Argumenten erklärst du dort, was gerade DICH zum perfekten Azubi macht. 


Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Physiotherapeut

Physiotherapeut

943 freie Ausbildungsplätze

Die Physiotherapie Ausbildung baut sich wie folgt auf: Physiotherapeuten arbeiten mit Menschen jeder Altersgruppe und führen präventiv oder rehabilitativ Übungen durch, um Schmerzen zu lindern und Bewegungsmöglichkeiten zu verbessern.

Schulische Ausbildung
Altenpfleger

Altenpfleger

180 freie Ausbildungsplätze

Altenpfleger pflegen und betreuen ältere Menschen, die den Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Durch Freizeitaktivitäten, Gespräche und einfühlsame Fürsorge unterstützen sie alte Menschen, so gut es geht am täglichen Leben teilzuhaben.


Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Kaufmann im Gesundheitswesen

Kaufmann im Gesundheitswesen

275 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Gesundheitswesen übernehmen organisatorische, planerische und qualitätssichernde Aufgaben. Des Weiteren wirken sie bei der Entwicklung von Dienstleistungsangeboten und Marketingmaßnahmen mit und sind zudem in den kaufmännischen Geschäfts- und Leistungsprozessen des jeweiligen Unternehmens integriert.