Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

TenneT TSO GmbH

85276 Pfaffenhofen an der Ilm
01.09.2024
Duale Ausbildung
Logo BEST PLACE TO LEARN®

TenneT TSO GmbH wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN® als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.

Wir bieten

Attraktive Vergütung

Hohe Übernahmequote

Vergünstigungen bei Weiterbildungen

Stellendetails:
  • Beruf: Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
    guten Noten in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Fächern (vor allem Physik)
  • Freie Ausbildungsplätze: 3
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.359,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.413,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.483,00 €
    • 4. Lehrjahr: 1.553,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-73391 (in der Bewerbung bitte angeben)

Du bist an technischen Aufgaben interessiert und möchtest die Energiewende in Deutschland mitgestalten? Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich! Wir bieten dir die besten Voraussetzungen für deinen Erfolg.

Deine Aufgaben

  • Ein Teil deiner praktischen Ausbildung findet im Ausbildungszentrum Pfaffenhofen/Ilm (in Kooperation mit der Bayernwerk AG) statt. Hier lernst du sorgfältiges Arbeiten und beschäftigst dich mit Installationstechnik und Gebäudeautomation, Beleuchtungstechnik, dem Bau von Stromkreisverteilern, Schaltschränken, der Automatisierung, elektrischen Antrieben, Mess- und Regelungstechnik sowie Leistungselektronik.
  • Dabei haben die Themen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz für uns einen sehr hohen Stellenwert.
  • Du unterstützt aktiv unseren Arbeitsalltag und lernst aus der Praxis für die Praxis.
  • Du möchtest verstehen, wie unsere Abteilungen zusammenarbeiten? Kein Problem: Du unterstützt uns bei der Wartung und Instandsetzung von Hochspannungsschaltgeräten und Transformatoren, bei der Automatisierungstechnik und Datenfernübertragung für unsere Höchstspannungsnetze sowie der Wartung und Instandhaltung unserer Freileitungen und Hochspannungskabel.
  • Deine Betriebseinsätze finden in unseren Servicegruppen im Raum Ober-/Niederbayern/Oberpfalz statt (wir achten darauf, dass du heimatnah eingesetzt wirst).
  • Du arbeitest zusammen mit den anderen Auszubildenden an eigenen Projekten, die du selbstständig planen und durchführen kannst; Seminare und Schulungen runden deine praktische Ausbildung ab.
  • Du profitierst vom Erfahrungsaustausch mit deinen Kolleg*innen und einem familiären Miteinander. 

Dein Profil

  • Du bist ein Mensch voller Energie, freust dich auf neue Herausforderungen und liebst die Abwechslung.
  • Du hast Interesse an technischen Fragestellungen, bist ein Problemlöser und bringst handwerkliches Geschick mit.
  • Du lernst gerne in einem dynamischen Umfeld, bist neugierig und ein echter Teamplayer.
  • Du hast mindestens einen mittleren Bildungsabschluss mit guten Noten in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Fächern (vor allem Physik). 

Rahmenbedingungen

  • Der Berufsschulunterricht findet in Pfaffenhofen statt (Blockunterricht, ca. eine Woche pro Monat).
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. September 2024

Deine Perspektiven

  • Sehr gute Übernahmechancen (tarifvertraglich zugesicherte Weiterbeschäftigung von einem Jahr; einen Großteil unserer ehemaligen Auszubildenden konnten wir bisher unbefristet übernehmen)
  • Qualifizierte und umfassende Betreuung in allen Fachbereichen und an jedem Einsatzort
  • Herzliche Aufnahme im internationalen Kollegenkreis
  • Abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit bei einer 37 Stunden-Woche) und 30 Tage Urlaub
  • Überdurchschnittliche monatliche Ausbildungsvergütung (1. Jahr: 1.359 € brutto, 2. Jahr: 1.413 € brutto, 3. Jahr 1.483 € brutto, 4. Jahr 1.553 € brutto) zzgl. vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge
  • Bei Bedarf Mietkostenzuschuss von max. 350 €/Monat für die Anmietung eines Zweitwohnsitzes in der Region Pfaffenhofen/Ilm sowie eine Familienheimfahrt pro Woche
  • Eigenes Firmen-Notebook und Dienst-Handy sowie Kostenübernahme sämtlicher Schulbücher und Büromaterialien
  • Kostenlose Bereitstellung deiner persönlichen Arbeitskleidung
  • Umfangreiche Gesundheitsprogramme und kostenlose Unfallversicherung
  • Umfassende interne Prüfungsvorbereitung und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einführungswoche zum gegenseitigem Kennenlernen mit ersten Entwicklungsmaßnahmen
Interview - Felix Zier - Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik

Azubi-Interview mit Felix Zier - TenneT TSO GmbH

Welche theoretischen Ausbildungsinhalte hast du an der Berufsschule gelernt, und wie war der Unterricht aufgebaut? - Es wurden die berufsspezifischen Unterrichtsfächer erteilt, in denen wir...

Interview - Raphael Wolf -  Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik

Azubi-Interview mit Raphael Wolf - TenneT TSO GmbH

Welche theoretischen Ausbildungsinhalte hast du an der Berufsschule gelernt, und wie war der Unterricht aufgebaut? - Es werden neben den Fächern Sozialkunde, Deutsch, Englisch und Religion zu Beginn...

Interview - Hannes Kalfier  - Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik

Azubi-Interview mit Hannes Kalfier - TenneT TSO GmbH

Welche theoretischen Ausbildungsinhalte hast du an der Berufsschule gelernt, und wie war der Unterricht aufgebaut? - Die Vermittlung von theoretischen Ausbildungsinhalten in der Berufsschule...

Interview - Enrique Flores Morales - Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik

Azubi-Interview mit Enrique Flores Morales - TenneT TSO GmbH

Welche theoretischen Ausbildungsinhalte hast du an der Berufsschule gelernt, und wie war der Unterricht aufgebaut? - Die wichtigsten Inhalte an der Berufsschule waren Installations-, Steuerungs- und...

Stellendetails:
  • Beruf: Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik Elektroniker / Elektronikerin für Betriebstechnik
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
    guten Noten in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Fächern (vor allem Physik)
  • Freie Ausbildungsplätze: 3
  • Auch geeignet für:
    • Umschüler*innen
    • Studienabbrecher*innen
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.359,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.413,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.483,00 €
    • 4. Lehrjahr: 1.553,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-73391 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Bewerbungsunterlagen erstellen
85276 Pfaffenhofen an der Ilm
Energie- und Wasserversorgung 1 Angebot am Standort
Frau Claudia Schäfer

Frau Claudia Schäfer

People | Learning & Development
05132 89-2173
E-Mail anzeigen

Staatl. Berufsschule Pfaffenhofen a.d.Ilm

Chatte mit uns

Du benötigst Hilfe? Registriere dich im Servicebereich oder melde dich an und chatte mit unseren Experten!

Jetzt registrieren