Logo - Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

AUSBILDUNG ZUM/ZUR PFLEGEFACHFRAU/-MANN (staatlich anerkannt) (schul.) (m/w/d)

77756 Hausach
01.09.2020
Duale Ausbildung



Wir bilden aus, wir bilden fort:

Menschlich, Kompetent und Praxisnah


Pflegefachkräfte leisten eine umfassende und geplante Pflege in Einrichtungen der Altenhilfe oder zu Hause. Sie führen ärztliche Verordnungen aus und helfen bei der Rehabilitation alter Menschen.


Warum Altenpflege?

Sie setzen sich gerne kompetent und vielseitig für Menschen ein? Sie möchten einen erfüllenden Beruf mit hoher Arbeitsplatzsicherheit? Dann sollten Sie sich mit der Ausbildung in der Pflege beschäftigen. Sie arbeiten mit dankbaren Klientel, zusammen im Team, haben einen sicheren, weil intensiv gesuchten Beruf auch für die Zukunft und können in allen Bereichen der pflegerischen Versorgung arbeiten: Langzeit- und ambulante Pflege, Krankenhaus, Psychiatrie, Pädiatrie, Rehabilitationseinrichtungen. Eine Spezialisierung auf Altenpflege ist im driteen Jahr möglich.

Die Schule ist Kooperationspartner der Katholischen Hochschule Freiburg im Bachelorstudiengang Pflege.


Zugangsvoraussetzungen:


  • Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss oder eine andere abgeschlossene Schulausbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder Hauptschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss, sofern eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen wurde oder die Erlaubnis als Altenpflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in zu arbeiten vorliegt und
  • Ausbildungsvertrag mit einer anerkannten Einrichtung der stationären oder ambulanten Pflege oder Krankenhaus.

Verkürzte Ausbildung auf Anfrage

Bei der Praxisplatzsuche unterstützt Sie die Schule gerne.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Inselstraße 30
77756 Hausach


Folgende Unterlagen fügen Sie bitte dem Bewerbungsschreiben bei:

  • Unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse, amtlich beglaubigt
  • Nachweis einer von einer Fachkraft angeleiteten einjährigen praktischen Tätigkeit
  • Geburts- und sonstige Urkunden zu Namensänderungen im Original
  • Bei Blockunterricht: Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung für praktische Ausbildung
  • Passbild
Danach werden Sie zu einem persönlichen Gespräch, das dem Kennenlernen und der Klärung von Fragen dient, eingeladen.


Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier: 

www.pari-schulen.de/ausbildung/Pflegefachfrau_mann/



Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Anmeldebogen (siehe Website: www.pari-schulen.de/ausbildung/altenpflegerin/)

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Smart-Bewerbung (ohne Anschreiben)
  • Video
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

77756 Hausach
Universitäten, Schulen und Hochschulen 5 Angebote am Standort
Frau Janina Brändle

Frau Janina Brändle

Bewerbung
07831 / 96 85-15
E-Mail anzeigen
Nach oben