Logo - Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

AUSBILDUNG ZUM HEILERZIEHUNGSPFLEGER (staatlich anerkannt) (schul.) (m/w/d)

77756 Hausach
01.09.2020
Schulische Ausbildung



Wir bilden aus, wir bilden fort:

Menschlich, Kompetent und Praxisnah


Heilerziehungspfleger/innen
(staatlich anerkannt) sind Fachkräfte in der Behindertenhilfe, die professionell für die Begleitung, Bildung, Pflege, Erziehung und Förderung von Menschen mit geistigen, körperlichen und seelischen Behinderungen ausgebildet sind.

Die Gesellschaft hat einen hohen Bedarf an Betreuung von Menschen mit Behinderung. Der Beruf des Heilerziehungspflegers/in ist daher ein Beruf mit Zukunft. Eine besondere gesellschaftliche Herausforderung ist dabei die Realisierung der Inklusion, d.h. der selbstverständlichen Teilnahme der Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder Fachschulreife oder gleichwertige Schulbildung und 
  • Mindestens eine einjährige geeignete praktische Tätigkeit – angeleitet durch eine Fachkraft für Erziehung oder Pflege 
  • Bei Blockunterricht: Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung mit einem Tätigkeitsbereich in der Behindertenhilfe. 

Bei der Suche nach Praxisstellen unterstützen wir Sie gerne. Praxisstellen im Umkreis von bis zu 130 km werden ohne zusätzliche Kosten für Praxisproben betreut. Aber auch darüber hinaus sind Praktika möglich.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

  • Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
    Inselstraße 30
    77756 Hausach


Folgende Unterlagen fügen Sie bitte dem Bewerbungsschreiben bei:

  • Unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse, amtlich beglaubigt
  • Nachweis einer von einer Fachkraft angeleiteten einjährigen praktischen Tätigkeit
  • Geburts- und sonstige Urkunden zu Namensänderungen im Original
  • Bei Blockunterricht: Ausbildungsvertrag mit einer Einrichtung für praktische Ausbildung
  • Passbild
Danach werden Sie zu einem persönlichen Gespräch, das dem Kennenlernen und der Klärung von Fragen dient, eingeladen.


Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier: 

www.pari-schulen.de/ausbildung/heilerziehungspflegerin/ 




Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Anmeldebogen (siehe Website: www.pari-schulen.de/ausbildung/heilerziehungspflegerin/)

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Smart-Bewerbung (ohne Anschreiben)
  • Video
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

77756 Hausach
Universitäten, Schulen und Hochschulen 5 Stellen am Standort
Frau Janina Brändle

Frau Janina Brändle

Bewerbung
07831 / 96 85-15
E-Mail anzeigen
Nach oben