Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH

33428 Harsewinkel
08.08.2022
Duale Ausbildung

Derzeit kannst du dich nicht auf diese Anzeige bewerben, da die Bewerbungsfrist noch nicht erreicht wurde.
Schalte deinen Suchbot und wir informieren dich automatisch, wenn der Bewerbungszeitraum startet.

Konstruktionsmechaniker/-in

Groß, größer, am größten: Wenn dich riesige Maschinen schon immer fasziniert haben, bist du jetzt an der Reihe, selbst Hightech-Anlagen dieser Größenordnung zu realisieren – als Konstruktionsmechaniker/-in bei CLAAS. Unsere Kunden haben hohe innovative und technologische Ansprüche. Um diesen gerecht werden zu können, bieten wir dir diese Ausbildung unter Einsatz modernster Technik und hohem Praxisbezug an.

Konstruktionsmechaniker/-innen bei CLAAS sind unsere Fachkräfte in der Vorfertigung und werden dort im Bereich der Blechbearbeitung eingesetzt. Abkanten, biegen, stanzen, zuschneiden oder verschweißen von Blechen gehören dabei zu deinen täglichen Aufgaben.

Auch die Planung und Erstellung spezieller Vorrichtungen wie zum Beispiel für Handschweißplätze und Roboterschweißanlagen ist für dich als zukünftigen/zukünftige Konstruktionsmechaniker/-in kein Problem. Du wendest hierzu einfach dein erlerntes Wissen über Metallkonstruktionen und Steuerungstechnik aus der Berufsschule an.

Die Arbeiten werden unter anderem an modernen computergesteuerten Anlagen verrichtet – aber auch deine eigene Muskelkraft ist gefragt! So sind neben körperlicher Fitness, technischem Verständnis und Verantwortungsbewusstsein als Konstruktionsmechaniker/-in auch Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit gefragt. Gemeinsam im Team arbeitest du ständig daran, Arbeitsabläufe und bestimmte Verfahren zu verbessern. Weiterhin stehst du mit vor- und nachgelagerten Bereichen im ständigen Kontakt.


Ablauf:

Die praktische Ausbildung findet im Technischen Bildungszentrum und in den Fachabteilungen des Betriebes statt und wird durch hauptamtliche Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte begleitet. Der Berufsschulunterricht findet am Reckenberg-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück statt.


Theorie:

  • 1-2 Tage die Woche Berufsschule am Reckenberg-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück
  • Schulfächer: Fachkunde in Form von Lernfeldern, Wirtschaftslehre, Technische Mathematik, Deutsch, Englisch, Politik, Sport, Relion

Praxis:

Zunächst findet die Grundausbildung im Technischen Bildungszentrum in den folgenden Bereichen statt:

  • Grundausbildung Metall
  • Fügen (Schweißen, Kleben, Löten)
  • Fräsen/ Schleifen/Drehen
  • Robotertechnik
  • Umformtechnik/Abkanttechnik
  • Elektrotechnik/Pneumatik
  • Fachausbildung Metall und Prüfungsvorbereitung

Im Betrieb werden Auszubildende in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Rohbau-Oberflächenzentrum
  • Vorfertigung
  • Qualitätssicherung
  • Baugruppenfertigung
  • Montage
  • Werkinstandhaltung
  • Technische Entwicklung
  • CLAAS Produktionssystem

Auch in Corona-Zeiten setzen wir weiterhin auf Ausbildung und freuen uns auf deine Bewerbung! Und so haben wir unser Bewerbungsverfahren der aktuellen Situation angepasst
• Online-Bewerbung
• Online-Eignungstest
• Vorstellungsgespräch vor Ort
Wir freuen uns, wenn wir dich schon bald als neuen Azubi 2022  in unserem Team begrüßen dürfen!

Du kannst dich ab Juni 2021 für den Ausbildungsstart 2022 über unser CLAAS Karriereportal bewerben. Hier gehts zur Bewerbung.


Ausbildung
Ausbildung © CLAAS
Interview - Timo und Colin

Timo und Colin - Ausbildung CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH - Harsewinkel

Timo und Colin, 18 und 19 Jahre Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker "Für uns ist es immer wieder ein Highlight, wenn wir auf Basis einer selbst angefertigten Zeichnung...

Stellendetails:
  • Beruf: Konstruktionsmechaniker (m/w/d) Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: 01.06.2021 - 30.09.2021
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss
    mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Freie Ausbildungsplätze: 5
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung

    • 1. Lehrjahr: 980,56 €
    • 2. Lehrjahr: 1.029,38 €
    • 3. Lehrjahr: 1.101,92 €
    • 4. Lehrjahr: 1.197,18 €
  • Referenz-Nr: AUBI-106027 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Ein Bewerbungsanschreiben ist nicht notwendig.

33428 Harsewinkel
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 12 Angebote am Standort
Alfons Gerdhennerichs

Alfons Gerdhennerichs

Technische Ausbildung
05247/12-2209
E-Mail anzeigen

Reckenberg-Berufskolleg

33378 Rheda-Wiedenbrück