Oberlandesgericht Köln - Logo

Oberlandesgericht Köln

für die Gerichte des Oberlandesgerichtsbezirk Köln
Reichenspergplatz 1
50670 Köln
Deutschland
Website ansehen

Steuern und Recht

Branche

6.000

Mitarbeiter

Amtsgericht Aachen, Bergheim, Bergisch Gladbach, Bonn, Düren, Gummersbach, Köln, Leverkusen, Schleiden und Siegburg

Standorte

Das Oberlandesgericht Köln ist Teil der Justiz.NRW. Bei der Justiz.NRW arbeiten insgesamt 40.000 Mitarbeitende. Davon sind über 6.000 Mitarbeitende im Oberlandesgerichtsbezirk Köln beschäftigt.
Das Oberlandesgericht Köln ist eines von drei Oberlandesgerichten in Nordrhein-Westfalen. Der Bezirk erstreckt sich von Aachen über Köln und Bonn bis hinein in die Eifel und das Bergische Land. Das Oberlandesgericht ist damit für rechtliche Belange von 4,5 Millionen Bürgerinnen und Bürgern zuständig. Zum Oberlandesgerichtsbezirk gehören 3 Landgerichte mit 23 Amtsgerichten.
Übrigens: Bei dem OLG Köln ist auch der Zentrale IT-Dienstleister der Justiz Nordrhein-Westfalen (ITD) angesiedelt. Der ITD organisiert und betreut die Informationstechnik für alle Arbeitsplätze der Justiz in Nordrhein Westfalen.

Vorteile

Flexible Arbeitszeiten

Gute Azubi-Gemeinschaft

Hohe Übernahmequote

Öffentlicher Dienst

Unsere Werte

Kommunikation Kundenorientierung Qualität Verantwortung Verlässlichkeit Vertrauen
1 1 Stelle gefunden

Ausbildungsberufe Oberlandesgericht Köln

Justizfachangestellter / Justizfachangestellte