Logo - Hochschule Hannover
Hochschule Hannover Hochschule Hannover

Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie

30539 Hannover
2020
Studium
Ziel des Studiums ist die Vermittlung von Fähigkeiten auf den Gebieten der Milchtechnologie, der Naturwissenschaften (Mathematik, Informatik, Physik, Chemie, Mikrobiologie), der Technik (Verfahrenstechnik, Anlagenprojektierung, Projektmanagement, u.s.w.) sowie der Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Personalführung, u.s.w.). Es werden Ihnen die für Ihre Berufstätigkeit erforderlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Methoden anwendungsorientiert so vermittelt, dass sie auf wissenschaftlicher Grundlage methodisch und selbständig jederzeit weitere Erkenntnisse erarbeiten und diese anwendungsbezogen einsetzen können. Didaktisch setzen wir eine Mischung aus seminaristischem Unterricht, Übungen, Fallstudien und Praktika ein.

In das Studium integrierte Projekte und die Praxisphase haben das Ziel, studiengangs- und fächerübergreifendes Denken sowie soziale Kompetenz zu fördern. Das Studium befähigt, bereits erworbenes Wissen selbständig zu erweitern und problemorientiert in die Praxis umzusetzen. Die Absolventen sind in der Lage, ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse auf Problemstellungen aus der Unternehmenspraxis zu übertragen und Lösungen für diese Probleme zu finden. Wenn Sie sich für ein Studium bei uns entschieden haben, bewerben Sie sich bitte über das aktuelle Online-Portal.

Nach dem Studium steht Ihnen ein breites Berufsfeld offen. Unsere Absolventen und Absolventinnen sind in folgenden Bereichen tätig und nehmen dort z. B. Positionen als Entwickler_innen, Projektingenieure_innen, Gruppen- und Abteilungsleiter_innen oder Werksleiter_innen ein:

Lebensmittelindustrie, Schwerpunkt Milchwirtschaft:

  • Produktion
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Controlling
  • Rohstoff- und Materialeinkauf
  • Technik - Optimierung und Neukonzeption von Prozesslinien
  • F & E: Verfahrens- und Produktentwicklung


Industrie für Anlagenbau:

  • Planung und Projektierung von Prozessanlagen
  •  Projektabwicklung


Zulieferindustrie (Frucht, Aromen, Starterkulturen, Enzyme)

  • Technologische Anwendungsberatung
  • Vertrieb im In- und Ausland
  • Anwendungsentwicklung


Behörden, Verbände, Unternehmensberatung

Weitere Informationen zum Studium finden Sie hier.

Studiengangsdetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • siehe Website
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Hochschule Hannover

30539 Hannover
Universitäten, Schulen und Hochschulen 59 Stellen am Standort

Frau Dr. Elke Fahl

ZSW - Studienberatung
+49 511 9296-1077
E-Mail anzeigen
Nach oben