Wirtschaft: Business Management

Abschluss
Bachelor of Arts in Business
Regelstudienzeit
6 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Business Management vermittelt den Studierenden alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die für Führungspositionen in Klein- und Mittelbetriebe notwendig sind. Der Studiengang behandelt dazu Inhalte aus den kaufmännischen Kernbereichen der Betriebswirtschaftslehre und vermittelt Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen zur Übernahme von Führungsaufgaben und Neugründung von Unternehmen. Mit der Wahl eines Schwerpunktes können die Studierenden die Inhalte an ihre Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Recht 
  • Allgemeine BWL 
  • Personalmanagements
  • Marketing 
  • Buchführung und Bilanzierung 
  • Investition und Finanzierung 
  • VWL
  • Kostenrechnung 
  • Wirtschaftsmathematik 
  • EDV 
  • Englisch 
  • Unternehmensführungslehre 
  • Beschaffung, Produktion und Logistik 
  • Führung, Wandel und Innovation im Familienunternehmen 
  • Marktforschung
  • Innovations- und Technologiemanagement 
  • Gründungsfinanzierung und Innovationsförderung 
  • Internet/E-Commerce 
  • Organisationslehre 
  • Projektmanagement
  • Dienstleistungsmanagement
  • Controlling 
  • Bilanzanalyse 
  • Vertriebsmanagement
  • Personalrekrutierung und Eignungsdiagnostik 
  • Qualitätsmanagement 
  • Change Management 
  • Öffentlichkeitsarbeit 
  • Kooperations- und Netzwerkmanagement

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Business Management haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms das notwendige Know-how, das für den Einstieg in kaufmännisch und betriebswirtschaftlich ausgerichtete Assistenz- und Führungsnachswuchspositionen erforderlich ist. Durch die praxisorientierte Ausrichtung des Studiengangs haben sie einen leichten Einstieg in den Beruf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Finanzwesen, Rechnungswesen und Controlling
  • Personalmanagement und -beratung 
  • Marketing & PR
  • Innovations-, Qualitäts- und Wissensmanagement
  • Entrepreneurship
  • Einkauf und Vertrieb

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben