Public Health for Professionals

Abschluss
Master of Science
Regelstudienzeit
2 Semester
 
Studienbereich
Gesundheit, Pflege und Medizin
Büro und Verwaltung
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte

Um die Probleme der öffentlichen Gesundheit zu verstehen und angemessen auf sie zu reagieren, ist es wichtig alle beteiligten Faktoren zu erkennen und zu verbinden. Der Masterstudiengang Public Health for Professionals richtet sich in erster Linie an Interessenten aus dem Gesundheitssektor und vermittelt ihnen fachübregreifende Kenntnisse, die ihnen ein ganzheitliches Verständnis der gesellschaftlichen, kulturellen, psychologischen, bürokratischen, ökonomischen und politischen Prozessen in Gesundheit, Krankheit und Gesundheitsversorgung ermöglichen.

Inhalte:

  • Einführung in die öffentliche Gesundheit 
  • Einführung in Forschung und Forschungsmethoden
  • Epidemiologie und die Evaluation von Determinanten der Gesundheit und Gesundheitsinterventionen
  • Gesundheit, Krankheit und Kultur
  • Health policy analysis
  • Wirtschaftliche Analyse des Gesundheitsversorgungssystems
  • Management von Organisationen der Gesundheitsversorgung 
  • Bedürfnisse und Risikofaktoren 
  • Planung von Gesundheitserziehung und promotion

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Public Health for Professionals sind nach dem erfolgreichen Abschluss bestens darauf vorbereitet, innerhalb ihres bisherigen Beschäftigungsfeldes verantwortungsvollere Aufgaben zu übernehmen und ihre Aufgaben zu erweitern. Zudem sind sie zur Aufnahme eines weiterführenden Promotionsstudiums qualifiziert. Durch das praxisorientierte Studium haben sie einen leichten Wiedereinstieg in den beruflichen Alltag.

Sie finden ihre Tätigkeitsfelder im öffentlichen Gesundheitssektor.

Besonderheiten

Die Studieninhalte werden in englischer Sprache vermittelt.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben