Produktions- und Kunststofftechnik

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Technik
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im Grundstudium werden intensiv die mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen und die klassischen Ingenieurfächer behandelt. Von Anfang an wird an der Lösung praxisorientierter Problemstellungen der Industrie gearbeitet. Nach dem Grundstudium werden Fächer aus den Bereichen Metallverarbeitung oder Kunststofftechnik gewählt.

Inhalte:

  • Herstellung von Kunststoffteilen
  • Bau und Entwicklung von Maschinen und Werkzeugen für die Herstellung
  • Planung von Fertigungsprozessen
  • Be- und Verarbeitung von Metallen und Kunststoffen

Perspektiven

Der besondere Aufbau des Studiums im Sinne eines vielseitigen Kernstudiums und eines vertiefendes Fachstudiums befähigt die Studenten, sich ständig ändernden Arbeitsmarktsituationen erfolgreich anzupassen.Der globale Wettbewerb gehört zum Tagesgeschäft.

Die möglichen Arbeitsgebiete sind:

  • Entwicklung 
  • Konstruktion
  • Produktion
  • Qualitätswesen
  • Vertrieb

Besonderheiten

Es gibt die Möglichkeit eines Auslandssemesters.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben