Production Management - Wirtschaftsingenieur

Abschluss
Bachelor of Science
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Büro und Verwaltung
Technik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Production Management - Wirtschaftsingenieur bildet Wirtschaftsingenieure und -ingenieurinnen aus. Sie erwerben fachübergreifende Kenntnisse, zu denen sowohl eine solide ingenieurwissenschaftliche Grundausbildung und betriebswirtschaftliche Inhalte als auch Soft Skills wie Moderation, Rhetorik, Kommunikation und Führungskompetenzen gehören. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich dabei an der beruflichen Praxis. Ein wichtiger Bestandteil des Programms ist daher die Bearbeitung von Fallbeispielen.

Inhalte:

  • Allgemeine BWL
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Marketing
  • Mathematik
  • Statistik
  • Informatik
  • Corporate Finance
  • Mechanik
  • Technisches Zeichnen
  • Werkstoffkunde
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen
  • Produktions‐ und Fertigungsverfahren
  • Datenanalyse
  • Geschäftsprozesse
  • Kostenrechnung
  • Projektmanagement
  • Buchhaltung
  • Produktinnovation
  • Bilanzierung

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms in der Lage, an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft tätig zu werden. Mögliche Tätigkeitsfelder finden sich dabei sowohl im produzierenden Gewerbe als auch in Dienstleistungsunternehmen. Durch ihre Führungskompetenzen sind sie auch für kleinere Führungsaufgaben qualifiziert. Zudem haben sie die Möglichkeit, einen weiterführenden Masterstudiengang anzuschließen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Technischer Vertrieb
  • Projektmanagement 
  • Produktionsleitung
  • Unternehmensführung und Management
  • Marketing
  • Logistik und technischer Einkauf
  • Controlling
  • Consulting

Besonderheiten

Der Studiengang kann an einigen Hochschulen auch in einer berufsbegleitenden Variante mit leicht verlängerter Studienzeit absolviert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben