Popular Music

Abschluss
Bachelor of Music
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Popular Music vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse, um Musik zu beschreiben, zu beurteilen, zu betreuen und um sie künstlerisch und spielerisch zu begreifen. Dazu vermittelt der Studiengang umfassende und fachübergreifende Kenntnisse, um alle Facetten des Bereiches abdecken zu können. Der Studiengang ist künstlerisch-wissenschaftlich ausgerichtet und orientiert sich bei der Vermittlung der Inhalte an der beruflichen Praxis.

Inhalte:

  • Instrumentales Haupt- und Nebenfach
  • Komposition/Arrangement/Songwriting 
  • Durchführung von Studioproduktionen
  • Musiktheorie
  • Musikwissenschaft
  • Medienwissenschaft
  • Medienmanagement/Journalistik/Markt

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Popular Music sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms durch ihre umfassenden Kenntnisse für die breite Berufspalette in der Popularmusik und ihrem Umfeld qualifiziert. Durch die praktische Ausrichtung des Studiums und viele studienbegleitenden praktischen Übungen, inklusive einer eigenen Studioproduktion, haben sie einen leichten Einstieg in den Beruf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Künstlerische und künstlerisch-pädagogische Arbeit
  • Studiotätigkeit
  • Medienberufe 
  • Popmusikalisch ausgerichtete Tätigkeit im öffentlich-rechtlichen und Dienstleistungs-Bereich

Besonderheiten

Zur Aufnahme des Studiengangs muss eine fachbezogene Eignungsprüfung absolviert werden.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben