Katholische Theologie

Abschluss
Lizentiat
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Erziehung, Bildung und Theologie
Kultur und Geist
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Das Lizentiat ist die Erlaubnis zur Lehre an einer kirchlichen Hochschule. Mit dieser Zusatzqualifikation können die katholischen Theologen ihr Berufsfeld erweitern.

Inhalte:

  • Biblische Theologie
  • Historische Theologie
  • Systematische Theologie
  • Praktische Theologie
  • wissenschaftliches Arbeiten

Perspektiven

Der Abschluss Lizentiat bereitet die Absolventinnen und Absolventen speziell auf den Beruf der Lehrerin oder des Lehrers an einer kirchlichen Hochschule vor.

Besonderheiten

Der Studiengang richtet sich an Studierende der katholischen Theologie, die die Erlaubnis zu Lehre an einer kirchlichen Hochschule erwerben wollen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben