JazzRockPop

Abschluss
Bachelor of Music
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Kultur und Geist
 
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang JazzRockPop wird in den Studienrichtungen JazzRockPop Performing und JazzRockPop Education angeboten. Er vermittelt den Studierenden eine ausgewogene Kombination aus künstlerischen, wissenschaftlichen und pädagogisch-didaktischen Inhalten. Es ist zudem Möglich, die Studieninhalte durch Profilbildung an die eigenen Interessen anzupassen, indem sie zum Beispiel ein jazzmusikalisches oder ein Rock-Pop-spezifisches Profil wählen.

Inhalte:

  • Klavier (einschließlich Keyboards)
  • Saxophon
  • Trompete
  • Posaune
  • E-Gitarre
  • Kontrabass
  • E-Bass
  • Schlagzeug
  • Violine
  • Gesang
  • Musiktheorie
  • Arrangement/Komposition/Songwriting
  • Musikwissenschaft
  • Didaktik/Methodik
  • Vertiefungsfächer je nach Schwerpunkt

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs JazzRockPop haben nach dem erfolgreichen Abschluss je nach gewähltem Schwerpunkt Zugang zu verschiedenen Beschäftigungsfeldern. Dabei ist sowohl eine freiberufliche künstlerische Tätigkeit als auch eine vermittelnde pädagogische Tätigkeit möglich. Zudem können sie ihre erworbenen Kenntnisse mit einem weiterführenden Masterstudiengang vertiefen und erweitern.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Studioarbeit 
  • Komposition/Arrangement/Songwriting
  • Musikschule 
  • Andere Lehrinstitute

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben