Studium Gesundheitswissenschaften

Hier findest du Studienplätze und Informationen über die Inhalte und Perspektiven im Studiengang Gesundheitswissenschaften

Freie Studienplätze

Abschluss

Master of Science
Bachelor of Arts
Bachelor of Science
Dr. sc. hum.
Master of Education
2- Fach Bachelor

Regelstudien­zeit

6 Semester

Studien­bereich

Gesundheit, Pflege und Medizin
 

Empfohlener Schul­abschluss

Fachhochschulreife

Studieninhalte

Der Bachelorstudiengang Gesundheitswissenschaften ist fachübergreifend ausgerichtet und vermittelt den Studierenden alle notwendigen Kenntnisse, um sie zum Einstieg in den Beruf zu qualifizieren. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich dabei an der beruflichen Praxis. Das Studium zeichnet sich durch die internationale Vergleichbarkeit seiner Inhalte und die internationale Kompatibilität des Abschlusses aus.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten 
  • Pädagogik
  • Fachenglisch
  • Gesundheitsberatung und Verhaltensmodifikation
  • Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitspsychologie und Prävention 
  • Empirische Sozialforschung 
  • Public Health und Epidemiologie 
  • Medizin, Pflege und Gesundheit 
  • Gesundheitssystem und Gesundheitspolitik
  • Wirtschaftswissenschaften 
  • Organisation
  • Finanzmanagement und Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing und Human-Ressourcen- Management
  • Gesundheitsökonomie
  • Öffentliches Recht und Sozialrecht 
  • Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht
  • Akupunkturpunkte

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Gesundheitswissenschaften haben nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms die Möglichkeit, entweder direkt in den Beruf einzusteigen oder ihre Kenntnisse und Fähigkeiten mit einem weiterführenden Masterstudiengang zu vertiefen und zu erweitern. Sie finden ihre Aufgaben beispielsweise in Gesundheitsförderung und Prävention, in Controlling, Marketing und Verwaltung, in der internen und externen Qualitätssicherung, im Case-Management oder in der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens
  • Kranken- und Pflegekassen
  • Management von Krankenhäusern, Reha-Kliniken und Altenpflegeeinrichtungen
  • Unternehmensberatungen
  • Pharma-Industrie
  • Forschung

Besonderheiten

Je nach Hochschule werden die Studieninhalte in englischer Sprache vermittelt.

Anforderungen

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studienplätze

Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren