Elektrotechnik/Automatisierungstechnik

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Technik
Elektronik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Im Studiengang Elektrotechnik/Automatisierungstechnik bilden die Antriebstechnik sowie die Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Leittechnik den Schwerpunkt. Aufgrund der Verknüpfung mit den Informations- und Prozesskommunikationstechnologien stehen unter anderem auch Softwaretechnologie sowie die Mikroelektronik im Vordergrund.
Die Studierenden erwerben während des Studiums die Fähigkeiten, Automatisierungssysteme zu analysieren, elektronische Schaltungen für Automatisierungssysteme zu entwickeln und können außerdem die Techniken zur Erfassung und Verarbeitung von Prozesssignalen anwenden.

Inhalte:

  • Mathematik
  • Elektrotechnik
  • Physik
  • Elektronik
  • Informatik
  • Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik
  • Prozesskommunikation 
  • Digitale Regelungen
  • Automatisierungssysteme

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen können nach erfolgreichem Abschließen des Studiums u.a. eine Tätigkeit in folgenden Berufsfeldern aufnehmen:

  • Grundstoffwirtschaft
  • Fertigungs-, Energie- und Gebäudetechnik
  • Elektrotechnik/Elektronik 
Sie übernehmen beispielsweise Aufgaben in der Kundenberatung, im Vertrieb oder im technischen Marketing.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben