Elektrische Energietechnik - Berufsbegleitend

Abschluss
Bachelor of Engineering
Regelstudienzeit
7 Semester
 
Studienbereich
Technik
Elektronik
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
 

Studieninhalte

Es besteht zur Zeit ein großer Bedarf an qualifizierten ingenieurtechnischen Fach- und Führungskräften für verschiedene Bereiche, die in der Lage sind, mit der zunehmenden Komplexität technischer Anlagen fertig zu werden. An diesen Bedarf ist der Bachelorstudiengang Elektrische Energietechnik ausgerichtet. Die Vermittlung der Inhalte orientiert sich an der beruflichen Praxis und praktische Phasen in Unternehmen sowie Laborpraktika sind im Studienprogramm vorgesehen. Das Studium wird sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten.

Inhalte:

  • Softwaretechnologie
  • Elektrische Maschinen
  • Messtechnik
  • BWL
  • Grundlagen der Informatik
  • Technische Mechanik
  • Elektrische Energietechnik
  • Elektroenergieanlagen
  • Regenerative Stromerzeugung
  • Elektrische Gebäudeausrüstung
  • Berechnung elektrischer Netze
  • Mikrorechentechnik
  • Hochspannungstechnik
  • Leistungselektronik/Elektrische Antriebe
  • Elektroenergetische Geräte
  • Regelungstechnik
  • Werkstofftechnik
  • Digitaltechnik
  • Objektorientierte Programmierung
  • Elektronik
  • Elektotechnik
  • Physik
  • Mathematik

Perspektiven

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Elektrische Energietechnik sind nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms bestens auf die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in ingenieurtechnischen Bereichen vorbereitet. Neben dem direkten Einstieg in den Beruf haben sie auch die Möglichkeit, einen weiterführenden Masterstudiengang anzuhängen und so ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen und zu erweitern. Das praxisorientierte Studium erleichtert ihnen den Einstieg in den Beruf.

Mögliche Tätigkeitsfelder:

  • Forschung
  • Entwicklung
  • Konstruktion
  • Technologie 
  • Produktion

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen

Studieren

Nach oben