Content and Language Integrated Learning

Abschluss
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
 
Studienbereich
Sprachen
Erziehung, Bildung und Theologie
Empfohlener Schulabschluss
Abgeschlossenes Studium
 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Content and Language Integrated Learning befähigt die Studierenden, bilingual in den Fächern Geographie  und Geschichte zu unterrichten. Sie erwerben Wissen aus dem Bereich der Mehrsprachigkeitsforschung und erweitern ihre fachsprachliche Kompetenz.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Geschichte
  • Geographie
  • Entwicklungsprobleme
  • Humangeographie
  • Englischdidaktik
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Sprachliche Relativität
  • Sprachmittlung
  • Zweitsprachenerwerb
  • Mehrsprachigkeitsforschung
  • Theorie und Grundlagen des bilingualen Sachfachunterrichts

Perspektiven

Mit dem Abschluss des Masterstudiengangs Content and Language Integrated Learning verbessern sich die Einstellungschancen für die Absolventinnen und Absolventen als zukünftige Lehrkräfte. Neben einer Lehrtätigkeit können sie beispielsweise auch eine Tätigkeit bei einem Schulbuchverlag aufnehmen.

Wirtschaftlich Denken und Handeln
Fremdsprachen anwenden
Natur erforschen
Lehren und Erziehen
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
Recht anwenden und vertreten
Heilen und vorbeugen
Nach oben