Silas Rehnert


Mein Name ist Silas Rehnert und ich bin nun seit rund 8 Monaten bei der Stadt Essen als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung tätig. Mein Arbeitsplatz ist das Essener Systemhaus, welches eine Tochterfirma der Stadt Essen ist. Auch wenn ich bisher noch am Anfang meiner Ausbildung stehe und dementsprechend erst eine Abteilung besucht habe, habe ich einiges gesehen und gelernt.

Die Mitarbeiter sind alle sympathische und sehr kompetente Menschen, welche definitiv eine gute Ausbildung ermöglichen. Es ist spannend, was alles hinter den Fassaden des öffentlichen Diensts steckt. Nicht nur deswegen ist es auch äußerst interessant ein Teil der Stadt zu sein. Man wird gut von den Kollegen aufgenommen und man fühlt sich schnell als Teil vom Team. Auch in den Alltag der Mitarbeiter wird man schnell eingeführt und nimmt demzufolge zum Beispiel auch an Kundenmeetings teil. Die Aufgaben sind von einfach bis fordernd ausgeglichen verteilt. Mitunter kann man hier auch die eigene Kreativität einbringen und es ist ein tolles Erfolgsgefühl, wenn man zum ersten Mal selbst ein Programm wieder zum Laufen bringt. Erstaunlich für mich zu sehen, war auch, was alles hinter zum Beispiel einem simplen online Formular an Aufwand steckt.

Darüber hinaus verfügt die Stadt über eine sehr engagierte Ausbildungsabteilung und JAV, welche viele soziale Projekte für die Auszubildenden der Stadt organisieren. Damit wird einem oft ermöglicht sich Bekanntschaften in den anderen Bereichen zu machen und soziale Kontakte zu knüpfen. Wer also Interesse an Informatik, logischem Denken und dem Helfen anderer Menschen in der Verwaltung hat, kann sich guten Herzens bei der Stadt Essen bzw. dem Essener Systemhaus bewerben.

Übrigens ermöglicht die Stadt auch einiges nach der Ausbildung. Zum Beispiel das Studium zum Verwaltungsfachwirt in IT und noch vieles mehr.

Stadt Essen-Logo

Stadt Essen

45121 Essen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Leona - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Leona - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Hallo zusammen! - Mein Name ist Leona und ich bin mittlerweile im 3. Ausbildungsjahr. In einem Monat beende ich die Ausbildung als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste, kurz FaMI. - Ziemlich lange Berufsbezeichnung, ich weiß. Aber sie hat ihre Berechtigung, da sie die...

Melina Stratemann - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Melina Stratemann - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Hallo, mein Name ist Melina Stratemann, ich bin seit dem 01.08.2018 Auszubildende als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste in der Stadtbibliothek Essen. - Mittlerweile befinde ich mich im 2. Lehrjahr und habe schon verschiedenste Stationen der Ausbildung durchlaufen.

Denise Gebert - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Denise Gebert - Ausbildung Stadt Essen - Essen

Ich habe mich für eine Ausbildung als Informationselektronikerin für Geräte und Systeme entschieden, da ich mich gerne mit AV/DV-Geräten wie beispielsweise Videodatenprojektoren oder Computern beschäftige. - Ich habe schon einige Praktika in verschiedenen Bereichen und Betrieben...

Chatte mit uns

Du benötigst Hilfe? Registriere dich im Servicebereich oder melde dich an und chatte mit unseren Experten!

Jetzt registrieren