Mia Andersen

Mia Andersen


1. Was hat dich von dem dualen Studium bei der Schleswig-Holstein Netz überzeugt?
Überzeugt haben mich die vielseitigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl während des Studiums als auch danach. Ein großer Pluspunkt war für mich die Möglichkeit, über den Tellerrand zu schauen und einige Zeit an anderen Standorten oder sogar im Ausland zu verbringen.


2.Was hast du von dem dualen Studium erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?
Von meinem dualen Studium hatte ich erwartet, dass es mir einerseits interessantes Wissen vermittelt und mir andererseits die Möglichkeit bietet, viele spannende Erfahrungen zu machen. Meine Wünsche wurden erfüllt.


3. Welche Aufgaben haben dir in deinem dualen Studium besonders viel Spaß gemacht?

Mir haben besonders die Aufgaben gefallen, bei denen ich selbst kreativ werden konnte und ich mir eigenständig etwas überlegen und es dann umsetzen konnte. Ich hatte immer das Gefühl, dass meine Ideen und Leistungen sehr geschätzt und ernst genommen wurden. Eine Aufgabe, die mir besonders gefallen hat, war die eigenständige Entwicklung und Umsetzung einer Video-Tutorial-Reihe für ein neues Produkt.


4. Wie wurdest du als duale Studentin behandelt? Fühltest du dich gut betreut?
Ich wurde als duale Studentin in jeder Abteilung gut behandelt und in die Abteilung integriert. Ich hatte überall die Möglichkeit mich selbst einzubringen und zeitgleich fachlich etwas dazuzulernen.


5. Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für ein duales Studium hier interessieren?

Wenn ihr Lust darauf habt in einer Branche zu arbeiten, welche sich immer weiter entwickelt und immer mehr an Bedeutung gewinnt, dann seid ihr bei uns genau richtig.
HAW_Logo_RGB

HanseWerk-Gruppe

25450 Quickborn (Schleswig-Holstein, Deutschland)

Du bist auf der Suche nach einem Berufsstart mit Perspektive, bei dem du zeigen kannst, was in dir steckt? Klimaschutz ist für dich eine Herzensangelegenheit und du liebst den Norden mit seiner steifen Brise und dem platten Land? Dann bist du bei uns genau richtig! Als einer der größten...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Tanja Krassowski - Absolvent (m/w/d) HanseWerk-Gruppe - Quickborn

Tanja Krassowski - Absolvent (m/w/d) HanseWerk-Gruppe - Quickborn

1. Was hat dich von dem Ausbildungsplatz bei der Schleswig-Holstein Netz überzeugt? - Dass man überall netten und hilfreichen Kollegen begegnet und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten hat. - 2. Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt? - Ich habe...

Raphael Baier - Absolvent (m/w/d) L.I.T. AG - Brake

Raphael Baier - Absolvent (m/w/d) L.I.T. AG - Brake

  Nach meiner Ausbildung zum Berufskraftfahrer bin ich vom LKW in das Büro gewechselt, um dort den Beruf des Fahrpersonalmanagers auszuüben. Im Rahmen dessen bin ich für drei Jahre nach Baunatal gegangen, um dort das Fahrpersonalmanagement für die Niederlassung Mitte zu übernehmen.