Elias Erdmann

Elias Erdmann


Ich bin Elias, 23 Jahre alt und absolviere gerade im 5. Semester mein Duales Studium Betriebswirtschaftslehre/Industrie bei Vattenfall.

Wie bist du zu deinem Dualen Studium gekommen?

Ich habe nach der Schule angefangen Ernährungswissenschaften zu studieren. Hier hatte ich die Module BWL und VWL, welche mir am meisten Spaß machten. Allerdings fehlte mir der Praxisbezug. Daher entschied ich mich für das duale Betriebswirtschaftsstudium bei Vattenfall.

Wie läuft dein Duales Studium ab?

Mein Duales Studium gliedert sich in sechs Theorie- und sechs Praxisphasen. An der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin absolviere ich meine Theoriephasen.
Bis jetzt war ich während meiner Praxisphasen im Einkauf, der betrieblichen Altersvorsorge, dem Controlling, im Marketing und bin zur Zeit im Recruiting eingesetzt. Auch wenn ich es zu Beginn meines Studiums nicht gedacht hätte, macht mir die Arbeit im Personalwesen am meisten Spaß. Ich werde nun versuchen, diesen Weg weiter einzuschlagen. Und genau dafür ist das duale Studium da, um herauszufinden, wo die eigenen Stärken und Interessen liegen.

Welche Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten gibt es in dem Beruf?

Ich kann mich nach meinem erfolgreichen Bachelor-Abschluss mit einem Master-Studium weiterentwickeln. Durch den Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre ergeben sich mir vielfältige Möglichkeiten, was ich im Master-Studium für einen Schwerpunkt lege.

Was gefällt dir besonders?

Ich wurde immer mit Respekt und Freude empfangen, es gab direkte Ansprechpartner und ich habe mich nie als „Kaffee holender Praktikant“ gefühlt. Die Teams waren meist sehr familiär und mir wurde recht schnell das Du angeboten.
Bei Vattenfall habe ich flexible Arbeitszeiten und bekomme die Möglichkeit, auch mal im Homeoffice zu arbeiten.
Ich kann selbst Einfluss auf meine Einsatzbereiche in den Praxisphasen nehmen und dadurch mitentscheiden, welche Abteilungen ich während des Dualen Studiums kennenlerne. So werde ich stark in diverse Projekte eingebunden und habe viel Abwechslung in meinen Aufgaben.
Was sollte man beachten, wenn man sich für diesen Ausbildungsberuf entscheidet?
Du solltest auf jeden Fall bedenken, dass Kommunikation wichtig ist. Nicht immer gibt es Aufgaben zu erledigen und manchmal wusste ich gar nicht, wo ich anfangen sollte. Scheue dich nicht, Kollegen nach Aufgaben oder Unterstützung zu fragen!
Jede Abteilung tickt anders. Egal ob Dresscode oder Duzen, schaue am Anfang, wie es in der Abteilung gehandhabt wird.
Während der Praxisphase muss ich in der Regel noch eine Arbeit (für die Hochschule) schreiben. Teile dir die Zeit hier gut ein und sprich dich am besten mit deiner Abteilung ab.

Dein Tipp für alle Schülerinnen und Schüler da draußen:

Eigeninitiative wird immer gern gesehen und bringt dich weiter.


Allgemeine Organisation der Ausbildung (Ablauf, Ansprechpartner, Aufgaben)

Einarbeitung in die Aufgaben und Betreuung

Umsetzung des Ausbildungsrahmenplans

Arbeitsumfeld und Arbeitsatmosphäre

Entwicklungsmöglichkeiten im Ausbildungsbetrieb

Mir gefällt besonders

  1. Einfluss auf Auswahl der Einsatzbereiche
  2. flexible Arbeitszeiten
  3. Möglichkeit zum Home Office
  4. Einbindung in Projekte
  5. abwechslungsreiche Aufgaben
Vattenfall-Logo

Vattenfall

10115 Berlin (Berlin, Deutschland)

Wir sind in den Bereichen Erzeugung, Distribution und Vertrieb von Strom und Wärme aktiv. Wir vertreiben Gas und betreiben Energiehandel. Unsere Hauptmärkte sind Schweden, Deutschland, die Niederlande, Dänemark und Großbritannien. Der Konzern beschäftigt rund 19.500 Mitarbeiter. Die...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Merle - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Merle - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Ich bin Merle, 19 Jahre alt und absolviere gerade im 4. Semester mein duales Studium der Wirtschaftsinformatik. Wie bist du zu diesem Ausbildungsberuf gekommen? - Ich interessiere mich schon seit langem sehr für Informatik. Ein duales Studium gibt mir dabei die Chance, viel selbständiger als...

Lysann Schröder - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Lysann Schröder - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Ich bin Lysann, 19 Jahre alt und absolviere gerade im 3. Semester ein Duales Studium zum Bachelor of Arts BWL/Dienstleistungsmanagement bei Vattenfall in Berlin. Wie bist du zu diesem Dualen Studiengang gekommen? Das Thema erneuerbare Energien hat mich schon seit der Schulzeit sehr interessiert.

Viktoria - Ausbildung Vattenfall - Berlin

Viktoria - Ausbildung Vattenfall - Berlin

Alter der/des Auszubildenden: 21 Jahre - Viktoria: „ Ich habe mich auf verschiedenen Onlineplattformen informiert, und dabei fiel mir Vattenfall immer wieder als attraktiver Ausbildungsbetrieb ins Auge. Mir war klar, dass ich meine berufliche Karriere bei einem großen...