Die Auszubildenden der Mast-Jägermeister SE

Die Auszubildenden der Mast-Jägermeister SE


Warum habt Ihr Euch für das Unternehmen Mast-Jägermeister SE entschieden?
Nick: (Maschinen-und Anlagenführer): Jägermeister ist auf der ganzen Welt bekannt und hat einen sehr guten Ruf. Das hat mich gereizt.

Annika: (Industriekauffrau): Genau! Und trotzdem ist es noch sehr familiär, was mir sehr gut gefällt. Man kennt sich untereinander.

Tom: (Industriekaufmann): Für mich war ausschlaggebend, dass man in der Ausbildung eine Menge geboten bekommt, wie z.B. Seminare und zusätzlichen Englischunterricht und außerdem Azubi-Projekte betreuen darf.

Laura: (Industriekauffrau): Da ich gerne in der Region bleiben und trotzdem bei einem coolen und namhaften Arbeitgeber lernen wollte, war Jägermeister die optimale Lösung.

Warum habt Ihr Euch für Euren Ausbildungsberuf entschieden?
Annika: Ich habe mich für die Ausbildung zur Industriekauffrau entschieden, weil es ein vielseitiger Beruf ist und man während der Ausbildung in alle Bereiche hineinschnuppern kann. Während der drei Jahre kann man seine Stärken und auch seine Schwächen entdecken.

Nick: Es ist extrem interessant die technischen Abläufe hinter der Produktion von Jägermeister kennenzulernen. Für mich ist es ein spannender Prozess, wie die Flasche in den Laden gelangt. Außerdem hatte ich schon immer ein großes Interesse an Maschinen.

Was gefällt Euch am besten an der Ausbildung bzw. was macht Euch am meisten Spaß?
Tom: Am besten gefällt mir das Arbeitsklima. Man wird nicht nur als „Azubi“ gesehen, sondern als vollwertiges Mitglied der Jägermeister-Familie. Man darf eine Menge Verantwortung übernehmen - das ist nicht selbstverständlich.

Laura: Die regelmäßig stattfindenden Teambuilding-Events machen eine Menge Spaß und bilden einen festen Zusammenhalt zwischen den Azubis. Daraus entwickeln sich auch Freundschaften.
WER, WENN NICHT WIR
Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.

Logo

Mast-Jägermeister SE

38296 Wolfenbüttel (Niedersachsen, Deutschland)

Die Mast-Jägermeister SE zählt zu den führenden Premium-Spirituosenherstellern der Welt. Seit über 80 Jahren vertreiben wir erfolgreich unseren weltbekannten Kräuterlikör und verknüpfen dabei die große Tradition eines Familienunternehmens mit innovativer Vermarktung.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Jana Langer - Ausbildung Vereinigte Volksbank eG - Brakel

Jana Langer - Ausbildung Vereinigte Volksbank eG - Brakel

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Als Azubi durchläuft man in Laufe der Ausbildung alle Abteilungen der Vereinigten Volksbank eG, lernt somit viel kennen und übernimmt einige unterschiedliche Aufgaben. Im Kundenservice sind wir Mitarbeiter die erste Anlaufstelle des Kunden.

Lara Dietrich - Duales Studium FIDES Treuhand GmbH & Co. KG - Bremen

Lara Dietrich - Duales Studium FIDES Treuhand GmbH & Co. KG - Bremen

Lara Dietrich hat im Sommer 2018 ihre Ausbildung zur Steuerfachangestellten begonnen und kombiniert diese mit einem Studium im Fach Steuern und Recht an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Bremen. Dabei überspringt sie entsprechend des Programms das erste Lehrjahr und beginnt ein Jahr...