Celine Moltenbrey

Celine Moltenbrey


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
  • Erstattungen ( Fahrkosten, Härtefall, Kurs, RückenCard, Fußpflege, Arzneimittel, Ausland…), Fahrkostengenehmigungen 
  • Befreiungen ( Befreiungen allgemein, Vorabbefreiungen, Ausweise verschicken ausstellen…), 
  • Familienfragebögen  ( Aufnahme in Familienversicherung, Bestandspflege, verschicken und ausstellen…)

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
  • sehr freundliche und hilfsbereite Kollegen 
  • tolles Arbeitsklima 
  • selbstständiges Arbeiten 
  • viel Kontakt mit Kunden 

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
  • viel Kundenkontakt 
  • abwechslungsreiche Aufgaben 
  • flexible und gute Arbeitszeiten 
  • gute Arbeitsbedingungen 
  • tolle Karrieremöglichkeiten 

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
  • ALLE!!!!!! 

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
  • 3-jährige Ausbildung 
  • Verkürzung mit Prüfung auf 2,5 Jahre möglich

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
  • mindestens Mittlere Reife 
  • gute Computerkenntnisse 
  • selbstbewusstes und freundliches Auftreten 
  • Kontaktfreudigkeit 
  • Lernbereitschaft 
  • Flexibilität 

Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, FH, BA, ...) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
  • Berufsschule: 
    • Blockunterricht 
    • AWL, SVL; RE; R 
  • Untersteinbach 
    • 2 Wöchig 
    • alle Fächer sind sehr wichtig und  sehr hilfreich für den Beruf 

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
  • Betriebswirtstudium 
  •  Wunschziel :Oberes Management
AOK

AOK Neckar-Alb

72072 Tübingen (Baden-Württemberg, Deutschland)

Du findest Gesundheit wichtig? Du willst gerne mit Menschen zu tun haben? Und Du möchtest einen Beruf ergreifen, dessen Sinn und Bedeutung Sie überzeugen? Dreimal "Ja" bedeutet: Du hast beste Chancen, nach Abschluss Ihrer Schulausbildung bei der AOK Baden-Württemberg einen Einstieg ganz nach...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Nach oben