Celine Moltenbrey

Celine Moltenbrey


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
  • Erstattungen ( Fahrkosten, Härtefall, Kurs, RückenCard, Fußpflege, Arzneimittel, Ausland…), Fahrkostengenehmigungen 
  • Befreiungen ( Befreiungen allgemein, Vorabbefreiungen, Ausweise verschicken ausstellen…), 
  • Familienfragebögen  ( Aufnahme in Familienversicherung, Bestandspflege, verschicken und ausstellen…)

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
  • sehr freundliche und hilfsbereite Kollegen 
  • tolles Arbeitsklima 
  • selbstständiges Arbeiten 
  • viel Kontakt mit Kunden 

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
  • viel Kundenkontakt 
  • abwechslungsreiche Aufgaben 
  • flexible und gute Arbeitszeiten 
  • gute Arbeitsbedingungen 
  • tolle Karrieremöglichkeiten 

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
  • ALLE!!!!!! 

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
  • 3-jährige Ausbildung 
  • Verkürzung mit Prüfung auf 2,5 Jahre möglich

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
  • mindestens Mittlere Reife 
  • gute Computerkenntnisse 
  • selbstbewusstes und freundliches Auftreten 
  • Kontaktfreudigkeit 
  • Lernbereitschaft 
  • Flexibilität 

Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, FH, BA, ...) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
  • Berufsschule: 
    • Blockunterricht 
    • AWL, SVL; RE; R 
  • Untersteinbach 
    • 2 Wöchig 
    • alle Fächer sind sehr wichtig und  sehr hilfreich für den Beruf 

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
  • Betriebswirtstudium 
  •  Wunschziel :Oberes Management
AOK

AOK Neckar-Alb

72072 Tübingen (Baden-Württemberg, Deutschland)

Sichere Dir ein erstklassiges FundamentDu findest Gesundheit wichtig? Du willst gerne mit Menschen zu tun haben? Und Du möchtest einen Beruf ergreifen, dessen Sinn und Bedeutung Sie überzeugen? Dreimal "Ja" bedeutet: Du hast beste Chancen, nach Abschluss Ihrer Schulausbildung bei der AOK...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Annica Aygar - Ausbildung Präha Anna Herrmann Schule - Kerpen

Annica Aygar - Staatlich geprüfte Kosmetikerin, Examen: 2014 - Wie ging es für dich nach dem Examen weiter? - Nach der Ausbildung absolvierte ich ein Praktikum in der dermatologischen Abteilung der „Klinik Links vom Rhein“. Es folgte eine feste Anstellung als medizinische...

Nach oben