Euro Akademie Freitag, 22. September 2017 1 Minute Lesezeit

Wer die Wahl hat …

Die meisten Schüler der Euro Akademie Aschaffenburg dürfen bei den bevorstehenden Bundestagswahlen am 24. September zum ersten Mal wählen. Darauf bereiteten sich die angehenden Euro-Management-Assistenten und Fremdsprachenkorrespondenten im Sozialkundeunterricht mit einem Quiz vor, das es in sich hatte. In Kleingruppen sollten in kurzer Zeit möglichst viele Fragen zum Bundestag korrekt beantwortet werden.

Bundestagswahlvorbereitung
Bundestagswahlvorbereitung© Euro Akademie

Hier waren besonders Teamgeist und Vorwissen gefragt. Wenn Letzteres nicht mehr ausreichte, musste blitzschnell beurteilt werden, welche der angebotenen Antwortmöglichkeiten sinnvoll erschien und mit großer Wahrscheinlichkeit die richtige ist. 

Foto: Euro Akademie

Anschließend visualisierten die Schüler so komplexe Sachverhalte wie die „repräsentative Demokratie“ oder das „personalisierte Verhältniswahlrecht“ auf selbst gestalteten Plakaten.

Wer sich so intensiv mit den Bundestagswahlen auseinandersetzt, der weiß sicher auch sein Wahlrecht gut zu nutzen!

 Foto: Euro Akademie

Quellen:

  1. Wer die Wahl hat … (abgerufen am 22.9.2017)