ELEKTRISIERENDER START INS BERUFSLEBEN: VITESCO TECHNOLOGIES HEISST 20 NACHWUCHSKRÄFTE WILLKOMMEN

  • Die Ausbildung beginnt mit einer abwechslungsreichen Einführungswoche – Sport und Teambuilding inklusive
  • Neun junge Frauen und Männer machen Berufsausbildung, elf studieren „dual“ auf Bachelor oder Master
  • Weitere Angebote geplant zum Ausbildungsstart 2023: Bachelor Eng. Intelligent Systems Engineering und Bachelor Eng. Elektromobilität, autonomes Fahren, mobile Robotik


Zum Kennenlernen und „Warmwerden“ lädt sie Vitesco Technologies am ersten Tag zum Baseballtraining ein. Aber auch an den folgenden Tagen erwartet die jungen Frauen und Männer ein abwechslungsreiches Programm mit Teamevents, diversen Veranstaltungen und Schulungen, beispielsweise in Erster Hilfe. Außerdem dürfen die Berufsstarter einen Brief an ihr zukünftiges Ich schreiben, welcher ihnen zum Ende ihrer Ausbildung überreicht wird.

Während dieser jüngste Jahrgang gerade erst an den Start geht, läuft bereits die Bewerbungsphase für den nächsten Durchgang: Für 2023 bietet Vitesco Technologies 21 Stellen in sechs Ausbildungsberufen, neun dualen Bachelor- und fünf dualen Master-Studiengängen an. Erstmals zur Wahl stehen der IHK-Ausbildungsberuf zum Mediengestalter Bild und Ton sowie zwei neue duale Bachelor-Studiengänge: Zum einen der Bachelor Eng. Intelligent Systems Engineering, zum anderen der Bachelor Eng. Elektromobilität, welcher autonomes Fahren und mobile Robotik beinhaltet.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Berufsinfomesse Offenburg 2024: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse Offenburg 2024: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse Offenburg (BIM) bietet am 19. und 20. April 2024 von jeweils 9 bis 17 Uhr nahezu 2.700 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Freue dich auch in diesem Jahr wieder auf regionale sowie überregionale Aussteller. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu einem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den ersten Schritt in deine neue berufliche Zukunft zu wagen.

Steuererklärung als Azubi

Steuererklärung als Azubi

Eine Steuererklärung lohnt sich nicht? Weit gefehlt! Auch für Azubis kann sich das Ausfüllen der Formulare lohnen. Du bist in der Regel nicht dazu verpflichtet, deine Steuererklärung abzugeben – sie erfolgt freiwillig. Wir haben dir Gründe zusammengestellt, warum sich eine Steuererklärung aber auf jeden Fall lohnt!

Ausbildung 2024? Meinung sagen und gewinnen!

Ausbildung 2024? Meinung sagen und gewinnen!

Wir von AUBI-plus sind Partner der Studie Azubi-Recruiting Trends 2024. Mach mit und nutze deine Chance, die Zukunft der Ausbildung mitzugestalten und Ausbildungsbetrieben mitzuteilen, was dir an einer dualen Ausbildung besonders wichtig ist. Für die Teilnahme an der Online-Befragung gibt es tolle Preise zu gewinnen!

Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren